ITLM-1000 Frage Wechsel Schaltung

Und Systeme wie Elro, HomeEasy, Chacon, Nexa, Coco, KlikAanKlikUit etc.
recovery
Beiträge: 96
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 20:00

So 10. Nov 2019, 13:37

Habe doch geschrieben bräuchte eine Möglichkeit wie ich eine Funk Einheit einbauen kann bei einer Wechsel Schaltung.
Einmal brauche ich weiterhin beide Schalter.
In der Garage würde ich nur ein Schalter brauchen der andere könnte für das Funk Modul hergenommen werden
gens69
Beiträge: 165
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

So 10. Nov 2019, 14:23

Wenn du den ACM-2300-H oder den ACM-2300-HC hinter einem Schalter einbaust, sollte es gehen.
Wichtig dabei ist, dass der Schalter genommen wird, von dem die Phase zur Lampe geht.
Die beiden Schalter der Wechselschaltung schalten dann nicht mehr direkt die Lampe, sondern den Funkschalter.
Einen Nullleiter benötigst Du natürlich auch.
Hinter dem Schalter muss auch entsprechend Platz sein.
gens69
Beiträge: 165
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

So 10. Nov 2019, 14:25

Und Du benötigst zusätzlich eine nicht geschaltete Phase.
recovery
Beiträge: 96
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 20:00

So 10. Nov 2019, 17:32

korken
Beiträge: 120
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 18:40

So 10. Nov 2019, 18:16

Du benötigst wie schon geschrieben zusätzlich einen Nullleiter und eine Phase.
Es könnte in der Schalterdose vorhanden sein. Das kann dir aber keiner auf Grund von Bildern genau sagen.
Frag einen Elektriker der sich das Vor-Ort anschaut. Ob genug Platz in der Dose ist musst du auch schauen.

Gruß Markus
gens69
Beiträge: 165
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

So 10. Nov 2019, 18:41

Das sieht im Grunde schon einmal sehr gut aus.
Die nötigen Voraussetzungen sind scheinbar alle gegeben.
Was Du allerdings selber messen mußt, an welchem Schalter die stromführende Phase angschlossen ist und, an welchem Schalter die geschaltete Phase zur Lampe geht.
Es ist die Leitung, die an den beiden Schaltern am Anschluss "L" angeschlossen ist.
Ein Elektriker sollte den Anschluss und Einbau ruckzuck erledigt haben.
recovery
Beiträge: 96
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 20:00

So 10. Nov 2019, 20:01

Ok dann kann es nur der 2 Schalter sein da beim ersten das L Kabel zusammen läuft mit den braunen.
Ok dann werde ich erst mal den Schalter bestellen.
Hoffe das ich diesmal den trust Anlernen kann habe bis jetzt immer Probleme mit trust gehabt, deswegen bin ich immer auf intertechno umgestiegen
Benutzeravatar
ackirafz
Beiträge: 36
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 14:43

Mo 11. Nov 2019, 00:24

Achtung!! Bild bild-54c45 ... 9.jpg sieht aber sehr gefährlich aus. Blau auf Gelb ist ok, das ist der Null-Leiter (Blau ist heute aktuell, Gelb ist veraltet). Braun ist vermutlich der geschaltete Draht der Strom führt und der geht auf Gelb-Grün was im Normalfall der SCHUTZLEITER ist und auf das Gehäuse geht. Das heisst: das Lampen-Gehäuse steht unter Strom :o . Wenn es eine bestehende Installation ist und die Lampe brennt, hat vermutlich ein Laie Mangels eines anderen Drahtes ein Stück Schutzleiter verwendet. Einem Elektriker stehen bei solchen Installationen die Haare zu Berge. T'schuldigung wenn ich das so schreibe, aber zur Deiner Sicherheit würde ich das überprüfen (lassen).
Grüsse Ernst
recovery
Beiträge: 96
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 20:00

Mo 11. Nov 2019, 08:15

Das sind die Kabels die an der Lampe direkt sind
recovery
Beiträge: 96
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 20:00

So 17. Nov 2019, 17:33

So habe jetzt alles eingebaut und es läuft alles ohne Problem mit dem trust Schalter danke euch noch mal für den Rat.
Leider lässt der Schalter nicht in meine Garage da ist die Dose zu klein.
Antworten