Probleme mit Fritz Box 7520

pfertig
Beiträge: 56
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 15:26

Sa 11. Mai 2019, 10:52

Nach dem ich nun 3 Wochen keine Internetverbindung hatte und der Fehler jetzt behoben ist, habe ich mit der neuen Fritzbox 7520 alles eingerichtet. Es geht alles nur habe ich jeden Tage eine andere IP-Adresse in der Freigabe. das bedeutet wenn ich nicht aufs WLan komme und die Adresse einsehen kann gibt es keien Verbindung zum LMAir. Ich verzweifle noch, da ich anscheinend alles richtig drin habe. Weiß noch jemand einen Rat??

Danke
Peter
enno50
Beiträge: 47
Registriert: Di 3. Jan 2017, 15:11

Sa 11. Mai 2019, 12:18

Hallo,
hast du unter dem Punkt "Netzwerk" in der Fritzbox unter "Details für LMAir " dieses Kästchen aktiviert? "Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen."

Gruß Enno
LMAir, Markisensteuerungen FS20 u. 3T-Motors, Zip-Screen Steuerungen 3T-Motors, div. Schalter und Dimmer FS20 und Trust, 4 Echo-Dot, 1 Echo-Spot, Sonos/Sonos-One, Logitech Harmony Elite,
pfertig
Beiträge: 56
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 15:26

Sa 11. Mai 2019, 14:25

Hallo Enno,
ja das ist so eingestellt.
Gruß
Peter
enno50
Beiträge: 47
Registriert: Di 3. Jan 2017, 15:11

So 12. Mai 2019, 08:38

Wenn ich dich richtig verstehe, weist das DHCP der Fritzbox dem LMAir täglich eine andere IP-Adresse zu und das, obwohl die oben von mir angesprochene Einstellung aktiviert ist?
Hast du deine neue Fritzbox komplett neu eingerichtet, oder die Einstellungen aus einer Datensicherung deiner alten Box übernommen?
Ich habe letzte Woche eine 7590 neu installiert und die Datensicherung meiner "alten" 7390 dazu genutzt.
Anschließend habe ich festgestellt, dass bei zwei IP-Kameras falsche IP-Adressen übernommen worden sind.
Vielleicht liegt hier auch ein möglicher Fehler für dein Problem?
Gruß Enno
LMAir, Markisensteuerungen FS20 u. 3T-Motors, Zip-Screen Steuerungen 3T-Motors, div. Schalter und Dimmer FS20 und Trust, 4 Echo-Dot, 1 Echo-Spot, Sonos/Sonos-One, Logitech Harmony Elite,
airulle
Beiträge: 121
Registriert: Do 1. Nov 2018, 09:14

So 12. Mai 2019, 09:22

Du kannst doch in den Optionen des LM Air eine feste IP einstellen!?
pfertig
Beiträge: 56
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 15:26

So 12. Mai 2019, 17:08

Ich habe die Fritz Box komplett neu eingerichtet.
Es läuft ja alles bis auf das eine Problem.
Die feste IP habe ich eingestellt.
Gruß
Peter
pfertig
Beiträge: 56
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 15:26

So 12. Mai 2019, 17:18

Ich hatte tatsächlich die feste IP im LM nicht eingestellt. Jetzt bin ich ja mal gespannt..
Besten Dank an alle Tipp Geber!!
Gruß
Peter
pfertig
Beiträge: 56
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 15:26

Mo 13. Mai 2019, 11:50

Aber auch nach der Einstellung der festen IP geht es nicht. Ich habe jetzt fast 3 Wochen mit 1&1 rum gemacht und nun endlich wieder Internet, etwa 100 mal Route neu konfiguriert. Alle meine Kameras und sonstigen Teile laufen problemlos nur der LM nicht. Er läuft einen tag mit der Adresse und am nächsten Tag hat er wieder eine Neue. Da ich jetzt drei Wochen keinen Zugriff habe und meine ganze Home Automation still legen muss über lege ich mir ob ich das alles wieder abschaffe.....
Gruß
Peter

PS: mit den Kameras kann ich wenigstens schauen ob alles läuft, wenn nicht dann 500 km fahren... :oops:
pfertig
Beiträge: 56
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 15:26

Mo 13. Mai 2019, 11:51

Aber auch nach der Einstellung der festen IP geht es nicht. Ich habe jetzt fast 3 Wochen mit 1&1 rum gemacht und nun endlich wieder Internet, etwa 100 mal Route neu konfiguriert. Alle meine (Billig) Kameras und sonstigen Teile laufen problemlos nur der LM nicht. Er läuft einen tag mit der Adresse und am nächsten Tag hat er wieder eine Neue. Da ich jetzt drei Wochen keinen Zugriff habe und meine ganze Home Automation still legen muss über lege ich mir ob ich das alles wieder abschaffe.....
Gruß
Peter

PS: mit den Kameras kann ich wenigstens schauen ob alles läuft, wenn nicht dann 500 km fahren... :oops:
wobix
Beiträge: 107
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 10:49

Mo 13. Mai 2019, 12:20

Hallo,

versteh mich bitte nicht falsch und es ist auch nicht böse gemeint, aber ich glaube der Fehler sitzt hier vor dem Bildschirm.
Bist du sicher, dass du dem Lightmanager eine feste IP gegeben hast? Ich habe noch nie gehört dass ein Gerät am nächsten Tag wieder eine neue IP Adresse hat, obwohl diese fest eingestellt ist.
Zudem schreibst du, dass du in der 7520 den Haken an hast, dass die selbe IP Adresse vergeben wird, hast aber trotzdem eine feste IP eingestellt.
Wenn der Lightmanager eine feste IP zugewiesen hat, reagiert er halt gar nicht auf diese Einstellung der 7520.

Kannst du bitte nochmal sicherstellen, dass der Lightmanager eine feste IP eingetragen hat?
Zudem verstehe ich nicht, wieso du über 3 Wochen den Lightmanager stilllegen musstest, weil du kein Internet hattest?
Der Lightmanager funktioniert doch auch ohne, nur die Cloud kannst du dann nicht nutzen.

Gruß Jan
Antworten