Szenen bei "Wind" und "Regen" analog "Temperatur" ermöglichen

Antworten
tribun83
Beiträge: 6
Registriert: Do 12. Apr 2018, 15:55

Mo 18. Mär 2019, 16:58

Bei den Szenen würde ich gerne die im Lightmanager angezeigten Daten "Wind, Regen, Luftfeuchtigkeit" für Szenen nutzen.

Bisher ist das nur für Temperatur innen und außen unter&überschreitung von Wert möglich.

Sollte doch, anlog der vorhandenen Funktion, leicht :roll: umzusetzen sein, oder?

Anwendungsfälle: Bei Regen über xx Jalousien runter. Bei Wind über xx Markise rein und Jalousien runter, o.ä.. Wenn Regen über xx Marker für Rasensprenger setzen, oä.
PS: Mir ist klar, dass die Funktion Zeitverzögert ist.
Edmotion
Beiträge: 155
Registriert: Di 29. Mai 2018, 20:36

Fr 10. Jan 2020, 18:28

Das geht doch bereits.
Einfach entsprechenden Sensor kaufen und die gewünschte Empfindlichkeit einstellen.
Wenn die erreicht ist wird ein Marker gesetzt und der fährt dann irgendwas hoch oder runter...
tribun83 hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 16:58
Bei den Szenen würde ich gerne die im Lightmanager angezeigten Daten "Wind, Regen, Luftfeuchtigkeit" für Szenen nutzen.

Bisher ist das nur für Temperatur innen und außen unter&überschreitung von Wert möglich.

Sollte doch, anlog der vorhandenen Funktion, leicht :roll: umzusetzen sein, oder?

Anwendungsfälle: Bei Regen über xx Jalousien runter. Bei Wind über xx Markise rein und Jalousien runter, o.ä.. Wenn Regen über xx Marker für Rasensprenger setzen, oä.
PS: Mir ist klar, dass die Funktion Zeitverzögert ist.
ITL1000 für Hoftor und Garagentore, ITDM250 + ITL230 + CRM für Beleuchtung, ITT1500 + ITS + YAW8500 + ITW852 als Sender, Sonos One und Sonos 1
prophaganda
Beiträge: 133
Registriert: So 22. Dez 2019, 11:21

Mo 17. Feb 2020, 15:05

Edmotion hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 18:28
Das geht doch bereits.
Einfach entsprechenden Sensor kaufen und die gewünschte Empfindlichkeit einstellen.
Wenn die erreicht ist wird ein Marker gesetzt und der fährt dann irgendwas hoch oder runter...
@Edmotion
Welcher Sensor ist denn da mit dem Air kompatibel, der auch Daten wie Regenmenge und Windgeschwindigkeit an den Air sendet und wo kann man diese Daten im Air auswerten?
Edmotion
Beiträge: 155
Registriert: Di 29. Mai 2018, 20:36

Mo 17. Feb 2020, 19:49

Ich meine mal in einem Forumbeitrag gelesen zu haben, das die Sensoren von elero Sensero-868 AC funktioniern.

Aber nur um auf der gleichen Seite zu sein:
Man kann hier eine Lichtintensität und Windintensität einstellen. Wird er erricht sendet der Sensor ein Signal - er übermittelt keine analogen Werte...
Sorry aber ich glaube du suchst eher Zweiteres, oder?!
prophaganda hat geschrieben:
Mo 17. Feb 2020, 15:05
Edmotion hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 18:28
Das geht doch bereits.
Einfach entsprechenden Sensor kaufen und die gewünschte Empfindlichkeit einstellen.
Wenn die erreicht ist wird ein Marker gesetzt und der fährt dann irgendwas hoch oder runter...
@Edmotion
Welcher Sensor ist denn da mit dem Air kompatibel, der auch Daten wie Regenmenge und Windgeschwindigkeit an den Air sendet und wo kann man diese Daten im Air auswerten?
ITL1000 für Hoftor und Garagentore, ITDM250 + ITL230 + CRM für Beleuchtung, ITT1500 + ITS + YAW8500 + ITW852 als Sender, Sonos One und Sonos 1
Aspiral
Beiträge: 16
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 21:43

Do 26. Mär 2020, 14:50

Hallo in die Runde,

ich hänge mich ma ran, mit der Frage, ob schon jemand diesen Elero Sensero-868 AC im Einsatz hat, und bestätigen kann , dass dieser im LM funktioniert?

Würde gerne meine Markise etwas Smarter machen, und vor Wind und Regen schützen. Oder gibt es eventuell ein Alternativprodukt?
2712
Beiträge: 540
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Do 26. Mär 2020, 15:17

Würde gerne meine Markise etwas Smarter machen, und vor Wind und Regen schützen. Oder gibt es eventuell ein Alternativprodukt?
Wenn es dir nur darum geht, kannst du den hier nehmen:https://www.3t-motors.de/3T-Funk-Steuer ... er-Sensor/

Den habe ich auch. Regnet es, oder der Wind geht über den am Sensor eingestellten Wert sendet er ein Funk-Signal, dass du zum einfahren deiner Markise nutzen kannst. Mache ich auch so.

Werte werden allerdings keine übermittelt.
LMAir&Extender, 2 X RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & 3 X Companion, Mi-Light Ibox2, CCU2, ettliche Aktoren, 8 Alexas, Fritzbox 7590 :D
gens69
Beiträge: 202
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

Fr 27. Mär 2020, 10:10

Wird die Fernbedienung benötigt?

Info bei 3T: "Einlernen erfolgt über bereits programmierten Sender des Funk-Markisenmotors bzw. der Funk-Markisensteuerung"
2712
Beiträge: 540
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Fr 27. Mär 2020, 10:42

Ich habe gleich noch meinen Wandtaster damit https://www.3t-motors.de/3T-Funk-Steuer ... Kanal.html ersetzt, da alter Motor (kein Funk).

Also habe ich den Sensor, und den LMAir am Wandtaster angelernt. Damit komplett flexibel, und die Markise fährt auch ein, wenn der LMAir mal nicht verfügbar wäre (Gott bewahre). Das ganze ist aber Romotec kompatibel.

Ob es ganz ohne Zusatz geht kann ich nicht sagen, aber wenn er als Funksensor vom LMAir gesehen wird (da Romotec kompatibel) sollte auch das gehen.
LMAir&Extender, 2 X RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & 3 X Companion, Mi-Light Ibox2, CCU2, ettliche Aktoren, 8 Alexas, Fritzbox 7590 :D
Aspiral
Beiträge: 16
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 21:43

Sa 28. Mär 2020, 08:37

Wenn jemand das Teil ohne die Fernbedienungen zum laufen bekommt, wäre es schön, wenn er es hier Bekannt geben würde. Werde es aber auf jedenfall auch testen, sobald ich etwas Zeit finde.

Und Danke für den Tipp @2712
Antworten