Drehtorantrieb

Z.B. RGB-Controller, Beamer-Leinwände, TV-Lifte, Vorhänge etc.
Antworten
Bisch77
Beiträge: 18
Registriert: Do 20. Dez 2018, 15:46

Sa 29. Dez 2018, 03:15

Nachdem ich erst noch einen Drehtorantrieb (zweiflügelig) aussuchen muss, könnte ich gleich einen aussuchen, der gut integrierbar ist. Egtl reicht es doch, wenn sie eine der beiden Funkfrequenzen nutzen und der Code gleich bleibt? Gibt es Systeme, die den Schließzustand „ab Werk“ melden können oder die in diese Richtung gut erweiterbar sind?
2712
Beiträge: 401
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Sa 29. Dez 2018, 08:47

Ich habe lange gesucht, jedoch nichts ohne "rolloing code" gefunden. Schließlich habe ich eine Portronic (made by Hörmann) gekauft. Im Steuerungskasten war Platz genug für einen AMU-500 von Trust. Den habe ich zusätzlich zu einem Taster angeschlossen. Damit konnte ich ihn im LMAir integrieren. Genauso habe ich auch mein Hörmann Garagentor integriert.
LMAir&Extender, 2 X RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, CCU2, ettliche Aktoren, 8 Alexas :D
Bisch77
Beiträge: 18
Registriert: Do 20. Dez 2018, 15:46

Di 8. Jan 2019, 01:28

Danke dir! Das schau ich mir an!
2712
Beiträge: 401
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Di 8. Jan 2019, 06:50

Hier ein Link zur D5000, da du ja 2 Flügel brauchst, ich hab die D2500 (einflügelig), aber die Steuerung ist die gleiche:

https://www.hornbach.at/shop/Hoermann-D ... zhEALw_wcB
LMAir&Extender, 2 X RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, CCU2, ettliche Aktoren, 8 Alexas :D
Antworten