Alte Garagentoreantriebe und Funkfernbedienungen für Lichter

Z.B. RGB-Controller, Beamer-Leinwände, TV-Lifte, Vorhänge etc.
Antworten
Bisch77
Beiträge: 18
Registriert: Do 20. Dez 2018, 15:46

Do 20. Dez 2018, 16:19

Hallo,

ich interessiere mich für den LM. Wie finde ich heraus, ob der alte Funkempfänger am Garagentor einer der beiden Frequenzen des LM unterstützt? Gleiches gilt auch für die voreingebauten Lichter an den Seiten meines Sofas. Da ist eine Fernbedienung (inkl Farbwahl) dabei. Dazu habe ich keine Dokumente. Auf der FB steht nur was mit 2,4 (GHZ?) RF.

Gruß
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Do 20. Dez 2018, 16:35

Wie finde ich heraus, ob der alte Funkempfänger am Garagentor einer der beiden Frequenzen des LM unterstützt?
Dies sollte aus der Bedienungsanleitung des Torantriebs (ggf. online runterladen) hervorgehen.

Sollte die Frequenz nicht unterstützt werden, kann der Antrieb erfahrungsgemäß mit realtiv wenig Aufwand mit einem ASUN-650 ausgestattet werden. Damit ist der Betrieb über den Light-Manager dann auch möglich.
Auf der FB steht nur was mit 2,4 (GHZ?) RF.
2,4 GHz wird vom Light-Manager nicht unterstützt. In dem Fall bliebe nur das Ein- / Ausschalten per Aktor.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Sie können den Light-Manager empfehlen? Dann würden wir uns über eine Rezension freuen.
Sie sind mit dem Alexa Skill zufrieden? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen.
Bisch77
Beiträge: 18
Registriert: Do 20. Dez 2018, 15:46

Do 20. Dez 2018, 16:44

Danke!
2,4 GHz wird vom Light-Manager nicht unterstützt. In dem Fall bliebe nur das Ein- / Ausschalten per Aktor.
Was wäre hier der passende Aktor im Sortiment?
Antworten