Generelle Funktionsunterschiede Gerät vs. Szene

Antworten
Stb28
Beiträge: 2
Registriert: Fr 9. Nov 2018, 14:24

Fr 9. Nov 2018, 14:38

Hallo,

als neue User stelle ich natürlich erst mal blöde Fragen.
Das mache ich aber nur, weil ich wirklich keine Antwort in den bisherigen Postings oder in der etwas spärlichen Dokumentation gefunden habe.

Ich habe den LM Air, dazu etwa 20 Aktoren von Intertechno bzw. Kompatible.
Geräte anlegen klappt prima: Funkcode anlernen, Geräte hinzufügen, Fertig!

Szene anlegen ist soweit auch Ok. Eine Szene beinhaltet versch. Geräte und den jeweiligen Zustand.

Irgendwie fehlt mir aber ein "Gruppe". Also eine Summe von Geräten, die ich definiert ein oder ausschalten will.

Beispiel:
In der Küche sind 3 Lampen: Theke, Schrank und Spüle.
Ich mache eine Szene mit diesen 3 Geräten und setze den Zustand auf "einschalten".
Nun kann ich sagen: Alexa schalte Küche ein. Resultat: Alle 3 Lampen sind an.
(Alternativ: Alexa, starte Küche)

Aber wie schalte ich sie jetzt aus? Mit "Alexa, schalte Küche aus" geht nix. Da bringt mir die Tante eine Fehlermeldung.

Irgendwie fehlt mir hier noch der tiefere Sinn.
Muss ich 2 Szenen anlegen? Und wie benennt man die am besten?
Was mache ich falsch?

Gruß aus dem Donautal
Bernd
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1547
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Sa 10. Nov 2018, 14:48

Gruppen sind eine Untergruppe von Szenen, die es so eigentlich nur bei Alexa gibt. Daher müssen diese auch in der Alexa App angelegt werden.

Der Light-Manager unterstützt hingegen Szenen. Der Unterschied zur Gruppe ist, dass man damit nicht auf das gleichzeitige Ein- und Ausschalten aller Geräte beschränkt ist. Stattdessen sind beliebige Kombinationen möglich. So können mit einer Szene z.B. einige Geräte eingeschaltet, andere ausgeschaltet, wieder andere auf einen bestimmten Wert gedimmt werden usw. Über Alexa werden Szenen mittels "Alexa, starte Szene ..." aufgerufen, gefolgt von dem Namen der Szene, welcher in airStudio definiert wurde.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Sie können den Light-Manager empfehlen? Dann würden wir uns über eine Rezension freuen.
Sie sind mit dem Alexa Skill zufrieden? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen.
Bmwfan
Beiträge: 90
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:06

Sa 10. Nov 2018, 19:36

Ich lege immer eine Szene an für ein, und eine für aus. In Alexa lege ich dann eine Routine an küchenlicht an und verknüpfen mit der Szene vom lmair. Genauso beim ausschalten.
LMAir Soft: aktuell , 3 Harmony Hubs , HA bridge
Nemaxx hw2 Rauchmelder, Kerui Fensterkontakte, 2 Olympia Sirenen Stecker Schalter ! wat weis ich :)
gens69
Beiträge: 39
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

So 11. Nov 2018, 17:27

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit eine Routine einem bestimmte Echo zuzuordnen bzw. Raum?
Stb28
Beiträge: 2
Registriert: Fr 9. Nov 2018, 14:24

Mo 12. Nov 2018, 14:08

Hallo,

zuerst mal vielen Dank für die Antworten.

Es reduziert sich also auf die Notwendigkeit, dass für Einschalten und Ausschalten je eine Szene gebraucht wird.
Dabei muss ich mir eben eine "einfache" und sprechbare Benennung einfallen lassen.

Alexa, schalte Küche ein :)
Aleca, starte Küche dunkel :roll:

Nun ja, das ist schon etwas sperrig ...
Vielleicht fällt mir da noch was Besseres ein. Ich habe noch eine Harmony im Spiel. Vielleicht kann ich da noch etwas zusammenfassen.

Viele Grüße
Bernd
Antworten