Lesbarkeit bei "Vor Alexa verbergen"

Antworten
gens69
Beiträge: 40
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

Sa 6. Okt 2018, 07:38

Hallo jbmedia,

wenn die Option "Vor Alexa verbergen" aktiviert ist, ist die Schrift der einzelnen Zeilen in airStudio grau statt schwarz.
Das führt dazu, dass bei der markierten Zeile die Schrift kaum noch lesbar ist.
Könnte man da vielleicht etwas ändern, was die Lesbarkeit verbessert??
paule26
Beiträge: 66
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 18:37

Sa 6. Okt 2018, 09:17

So etwas ähnliches hatte ich auch schon mal angeregt, unter anderem auch noch unterschiedliche Schriftfarben für "vor Alexa verbergen", "im Web-Interface verbergen" oder wenn vor beiden verborgen ist, damit die Übersichtlichkeit steigt.
Mal sehen, vielleicht geht das ja ohne zu großem Aufwand.
Grüße Jürgen
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1578
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Mo 8. Okt 2018, 11:06

Prinzipiell könnten wir mit zwei Farben arbeiten. Die Frage ist nur, ob man nach ein paar Tagen noch weiß, welche Farbe der Option "Vor Alexa verbergen" und welche "Im Web-Interface verbergen" zugeordnet ist. Und schließlich wäre die Frage, welche Farbe wählt man, wenn beide Optionen aktiv sind? :)

Aktuell ist es so, dass man durch Rechtsklick unmittelbar sieht, welche Option ausgewählt ist. Im Falle "Vor Alexa verbergen" befindet sich in der Zeile "Alexa Optionen" ein Punkt. Wir testen mal, ob sich das mit einem sog. Tool-Tip optimieren lässt, d.h. es erscheint eine Sprechblase mit Informationen, wenn man mit der Maus über die Szene fährt. Die Farbe ist aktuell auf Hellgrau eingestellt. Dunkelgrau ist sicherlich beser lesbar, wird sich auf manchen Display (vor allem Laptops) aber vermutlich kaum von schwarz unterscheiden. Aber auch das wird getestet.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Sie können den Light-Manager empfehlen? Dann würden wir uns über eine Rezension freuen.
Sie sind mit dem Alexa Skill zufrieden? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen.
paule26
Beiträge: 66
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 18:37

Mo 8. Okt 2018, 11:26

Danke fürs Feedback!
Ich denke das erinnern an die Zuordnung der Farben ist gar nicht so wichtig, sieht man ja, so wie geschrieben, mit einem Linksklick.
Der Vorteil liegt im sofortigen erkennen zu welchem Typ (vor Alexa verborgen, vor dem Web-Interface verborgen, ...) der Aktor, die Szene gehört.
Grüße Jürgen
Dos
Beiträge: 310
Registriert: Di 13. Sep 2016, 18:19

Di 9. Okt 2018, 07:58

Und was auch toll wäre, die Mehrfach Auswahl.
Derzeit muss ich jede Szene markieren und „vor Alexa verstecken“ und Zurück ebenfalls...
gens69
Beiträge: 40
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

Di 9. Okt 2018, 09:12

Man könnte ja noch Spalten für die einzelnen Optionen hinzufügen.
Schön wäre dann natürlich, dass man nach den Spaltenüberschriften sotieren, einblenden und ausblenden kann.
Antworten