Zustandserkennung Garagentor mit Microschalter

Antworten
Edmotion
Beiträge: 59
Registriert: Di 29. Mai 2018, 20:36

Mo 3. Sep 2018, 17:49

Hallo Zusammen,
ich habe das Thema, dass mein Garagentor auf der Fernbedienung nur einen Taster für AUF- und ZU-Schalten besitzt.
Ergo: Blind kann ich weder das Tor gezielt auf noch zu machen ohne vorher den Zustand zu sehen.
Diese Funktion benötige ich jedoch aber unter anderem zum Schalten von Szenen wie zum Beispiel "Alexa - Gute Nacht".
Hier soll gezielt die Garage zu gemacht werden!

Benötigte Materialien:
Sender: ITS 2000
Microschalter: KW7-9 230V (mit Hebel)

Gelöste habe ich das nun wie folgt:
Sobald das Tor an der oberen Seite auf Endlage "ZU" fährt schalter der Taster und sendet ein Signal an den LM-Air. Hier wird dann ein Marker gesetzt um den Zustand fest zu definieren.
Somit ist auch gegeben, "Alexa - mach das Garagentor auf" zu sagen. Sollte das Tor bereits auf sein wird kein Triggerbefehl gesendet (Umgedreht natürlich identisch)

PS: Mir ist aufgefallen, dass durch die Alexa-Cloud nun ab und zu Befehle von Tastern etwas verzögert ankommen. Auch ist bei 433MHz-Signalen aufgrund der fehlenden Rückkopplung keine Antwort des Aktors möglich. Ich sende daher den Befehl "Garage schließen" oder auch "Garage öffnen" 3x mit einem Abstand von 1min.

Bevor Kommentare kommen: Die Kabelverlegung ist noch sehr provisorisch und wir im Winter sauber und anständig gemacht - sollte nur zum Test dienen.

Viel Spaß beim nachbauen :D

IMG_85151.jpg
IMG_85151.jpg (250.39 KiB) 87 mal betrachtet
ITL1000 für Hoftor und Garagentore, ITDM250 + ITL230 + CRM für Beleuchtung, ITT1500 + ITS + YAW8500 + ITW852 als Sender, Sonos One und Sonos 1
Marti_Light
Beiträge: 31
Registriert: Do 18. Mai 2017, 08:26

So 16. Sep 2018, 13:33

Herzlichen Dank für die Illustration 8-)
Das mit den Markern, Zeitsteuerung u. Manuelle Szene habe ich jetzt auch mal so umgesetzt.
Tor auf --> Marker rot
Tor zu --> Marker grün

Montiert habe ich nur provisorisch, geschaltet wird momentan nur eine LED (anstelle dem Tor) u. das funktioniert gut.

Kann ich zu Kontrollzwecken eine Philips hue im Airmanager so ansteuern, dass ich die hue als Kontrolllampe missbrauche, also rot oder grün (also auf o. zu) angezeigt wird :?:
Die Marker werden ja etwa alle 10 Sekunden aktualisiert, mir würde da eine Spanne von einer Minute reichen.
Mit der Zeitsteuerung geht das ja eigentlich nicht, die Szenen kann ich ja nur manuell anklicken.

Wie kann ich das umsetzen?
Antworten