Jung Rolladen Funksender 42FH einlernen / Problem SIgnaldauer

Antworten
JAGFT3
Beiträge: 45
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:05

Do 9. Aug 2018, 19:13

Hallo,

bin soeben von meinem Lightmanager Pro auf den Air umgestiegen. Hauptgrund war, dass ich meinen Jung Funksender ersetzen kann. Jetzt habe ich folgendes Problem:

Der Funksender hat zwei "Funktionen" kurzes Tasten drücken Lamellen anstellen, Längeres Tastendrücken (ca. 3 sek) Rolladen fährt bis zur Endlage.

Wenn ich den Sender Einlerne zeiget er in der "Senderkurve" ein Signal an. Ich speicher beide (auf und ab) als Rolladen auf+ab als AKtor ein. Wennich diese SIgnal dann teste, macht er manchmal gar nix, manchmal fähr er in der "Lamellenanstellenfunktion" kurz an.

Jetz die Frage: Mache ich etwas falsch? Kann man irgendwo eine Signaldauer einstellen?

Gruß
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1588
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Do 9. Aug 2018, 19:26

Jung Aktoren brauchen nicht eingelernt zu werden. Stattdessen bitte die Registerkarte Gira (Insta) benutzen und dort einen Jalousie Aktor anlegen.

Am besten vorher auf der Registerkarte Funkbus Sender im Hauptfenster von airStudio bei 433 MHz Gira, Berker, Jung wählen. Dann reicht ein Tastendruck auf der Jung Fernbedienung, um die Aktordaten automatisch zu ermitteln.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Sie können den Light-Manager empfehlen? Dann würden wir uns über eine Rezension freuen.
Sie sind mit dem Alexa Skill zufrieden? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen.
spy-1
Beiträge: 121
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 10:51

Do 9. Aug 2018, 20:25

Habe meine Jung Rollladen-Funkschalter CD5232 F WW seit längerem im Einsatz.
Die arbeiten perfekt und wurden wie oben beschrieben eingelernt.
JAGFT3
Beiträge: 45
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:05

Do 9. Aug 2018, 20:33

Hm....

ich glaube ich brauch eda etwas mehr Hilfe.

im Hauptfenster 433MHZ Gira Jung habe ich eingestellt. Was wird bei "FunkCode" eingetragen? Wenn ich den Aktor definiere (Gira) will er einen Hauscode. Woher nehmen? Gruppe wird der Kanlabereich sein, R/L-R/L soll das die Laufrichtung sein? (Für den Auf befehl nehme ich z.B. R/L und umgekehrt, oder passiert das mit auf und im Reiter Aktor?) Woher weiß ich den Kanal? Der Handsender kann 2 Rolladen unabhängig voneinander betätigen.

Gibts da vielleicht eine Anleitung? Ein Beispiel vielleicht? Der nächste Schritt wäre dann eine Laufzeit....... Ich bitte da um etwas Nachsicht, aber irgendwie hat es bei mir noch nicht" Klick" gemacht ;)
spy-1
Beiträge: 121
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 10:51

Do 9. Aug 2018, 22:13

Wenn Du Deine Rollläden schon mit der Jung FB bedienen kannst,
gehts weiter wie von jbmedia beschrieben:
"Am besten vorher auf der Registerkarte Funkbus Sender im Hauptfenster von airStudio bei 433 MHz Gira, Berker, Jung wählen. Dann reicht ein Tastendruck auf der Jung Fernbedienung, um die Aktordaten automatisch zu ermitteln."
Da füllen sich die Felder wie von Geisterhand!
JAGFT3
Beiträge: 45
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:05

Fr 10. Aug 2018, 05:26

Aha.....

vielen Dank, jetzt tut sich was , jetzt kann ich die Rolladen steuern. Nur gehem jetzt alle auf einmal. Ich hatte mit der Fernbedienung zwei "unabhängige Gruppen" (die 42FH ist eine 4-Tasten Fernbedienung) Wie kann ich das jetzt wieder umsetzten?

Gruß
spy-1
Beiträge: 121
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 10:51

Fr 10. Aug 2018, 08:27

Da bin ich raus.
Ich habe meine 10 Rollläden einzeln angelegt um sie dann im Lightmanager zu gruppieren.
Das über die Jung Fernbedienung zu realisieren war mir persönlich zu kompliziert.
Ich brauchte die Fernbedienung ja auch nur zum Anlernen, seitdem nie wieder.
JAGFT3
Beiträge: 45
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:05

Fr 10. Aug 2018, 13:18

also wenn mit dem von JB Media beschriebenen Vorgang gehen alle Funkschalter/Rollos gleichzeitig. Ich schaffe es einfach nicht die zu trennen. Wenn ich einen der Schalter mit einem neuen Kanal einlerne ändert sich auch nichts. Der Hauscode bleibt der Gleiche liegts vielleicht da dran?

Ich habe zwei Rolladen Funkaktoren die ich mit dieser Fernbedienung steuern möchte....

Irgendwie komme ich da nicht wirklich weiter.
2018-08-10_131715.jpg
2018-08-10_131715.jpg (3.9 KiB) 562 mal betrachtet
JAGFT3
Beiträge: 45
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:05

Sa 11. Aug 2018, 10:28

spy-1 hat geschrieben:
Fr 10. Aug 2018, 08:27
Da bin ich raus.
Ich habe meine 10 Rollläden einzeln angelegt um sie dann im Lightmanager zu gruppieren.
Das über die Jung Fernbedienung zu realisieren war mir persönlich zu kompliziert.
Ich brauchte die Fernbedienung ja auch nur zum Anlernen, seitdem nie wieder.
wie wurden die 10 denn "einzeln" angelernt? Ich habe ja im Prinzip über zwei UP Funkempfänger 2 Rolläden. Ich kann aber den zweiten einfach nicht separat einlernen/ansteuern.... sie gehen immer gemeinsam. (Bei der Fernbedienung ist der eine die oberen zwei und der Andere die unteren zwei Tasten....) Gibts da einen Tip dafür?
Antworten