Olympia Protect Alarmanlage mit LM air scharf/unscharf stellen

2712
Beiträge: 332
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Mo 8. Okt 2018, 17:24

Da es die gleichen Sensoren und FB sind sehe ich keinen Grund warum nicht. Werde wahrscheinlich auch auf die ProHome umsteigen, da ich sämtlichen Zubehör belassen kann.
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, NEEO Remote, Mi-Light Ibox2, CCU2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
Smarthome4.0
Beiträge: 9
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 19:45

Mo 8. Okt 2018, 19:21

Okay danke euch. Dann werde ich mir mir die Prohome zulegen. Bin schon gespannt.

VG Smarthome 4.0
Airjupp
Beiträge: 76
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 09:47

Fr 19. Okt 2018, 17:35

Mike1509 hat geschrieben:
Mo 24. Sep 2018, 16:26
Seit dem Wochenende ist 8.5 Online, dadurch wird das Feature nun unterstützt. Läuft bei mir problemlos. (Funktioniert, indem der LM Air als zusätzliche Funkfernbedienung der Olympia Anlage registriert wird)
Ja jetzt müßte man nur noch wissen wie das funktioniert, Habe ich dann einen Aktor zum ein und ausschalten oder besser wie bekomme ich den in die Web Oberfläche um meine Alarm Anlage scharf bzw. unscharf zu schalten. Ich habe es bisher nur geschafft die Fernbedienung am LM unter Funkbussender anzulernen, wieter komme ich nicht. Wie schalte ich die jetzt scharf und unscharf. :(
Bmwfan
Beiträge: 99
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:06

Sa 20. Okt 2018, 20:02

Da hänge ich mich mal ran.! Interessiert mich auch wie das dann alles funktioniert, bevor ich mir die Anlage hole.
LMAir Soft: aktuell , 3 Harmony Hubs , HA bridge
Nemaxx hw2 Rauchmelder, Kerui Fensterkontakte, 2 Olympia Sirenen Stecker Schalter ! wat weis ich :)
Mike1509
Beiträge: 48
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 21:57

Sa 27. Okt 2018, 22:11

Seit 8.5 gibt es in der Aktorenverwaltung unter Olypia Protect einen eigenen Punkt zum Erstellen einer Ferbedienung für die Olympia Anlage. Man setzt die Olympia Basisstation in den Registriermodus als wie wenn man einen neuen Sensor oder echte Fernbedienung verknüpfen würde. Während dieser Phase dann in Airstudio das Signal absenden, dann hat die Basisstation den LM Air als „Fernbedinung“ akzepiert und in der Aktorenliste gibt es einen Eintrag mit der die Alarmanlage scharf/unscharf gestellt werden kann. Diesen kann man dann in was auch immer einbinden.
Benutzeravatar
Jahudi
Beiträge: 56
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 23:15
Wohnort: Leichlingen

Di 30. Okt 2018, 17:20

Besten Dank für die gut geschriebene Anleitung... :!: :mrgreen:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Viele Grüße
der Jahudi

LigtManager Air
5x Trust AC1000
7x FS20 RSU
3x ACM 3500-3
1X FS20 SD
Airjupp
Beiträge: 76
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 09:47

Mi 31. Okt 2018, 20:26

Vielen Dank auch von meiner Seite, werde ich am WE gleich mal versuchen umzusetzen.
exmerci
Beiträge: 69
Registriert: Mo 23. Jan 2017, 19:56
Wohnort: Hildesheim

Do 1. Nov 2018, 18:45

Okay, ich habe mal JB als Fernbedienung registriert. Funktioniert soweit auch gut.
Allerdings scheint es nicht möglich zu sein den Lautlos Modus zu aktivieren. Oder übersehe ich etwas?
Rockerbox
Beiträge: 26
Registriert: Do 4. Jan 2018, 07:13

Mi 9. Jan 2019, 19:12

Hallo zusammen,

ich konnte den LM Air problemlos als neue Fernbedienung anlernen und die Olympia lässt sich damit easy scharf und unschaft schalten, aber wieso kann ich für diesen neuen Aktor keinen Marker setzen? Ich würde gerne in der Markerübersicht sehen, ob Alarm EIN oder AUS ist .....
Mike1509
Beiträge: 48
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 21:57

Mo 14. Jan 2019, 14:32

In der Szene, die beinhaltet dass der LMAir den Aktor "Alarmanlage ein" oder "Alarmanlage aus" schaltet einfach eine zweite Aktion dazufügen, welche dir einen zuvor erstellten Marker ein/aus schaltet.

Wenn du sonst noch Olympia Fernbedienungen nutzt, welche die Basisstation scharf/unscharf stellen, diese auch am LM Air als Funkbus Sender anlernen, damit deren Betätigung dann auch in einer Szene den Marker schalten.
Antworten