Leinwand mit Harmony steuern

Antworten
kfox
Beiträge: 2
Registriert: Do 22. Dez 2016, 23:38

Fr 23. Dez 2016, 00:04

Hallo,

Ich versuche meine Leinwand über einen Intertechno CMR 500 und den Lightmanager Mini mit meiner Harmony Fernbedienung zu steuern. Allerdings kommt trotz verschiedenster Versuche keine Reaktion von der Leinwand.

Der Aktor ist auf A1, Szenen sind erstellt und übertragen.

Da der Lightmanager das Signal der Harmony annimmt, die Leinwand jedoch nicht reagiert, vermute ich das Problem beim Lightmanager. Auch beim Rücken des programmierten Knopfes des Mini passiert nichts. Mit einer Funkfernbedienung vom Intertechno funktioniert die Leinwand allerdings tadellos.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
ageage
Beiträge: 32
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 22:38
Wohnort: Meerbusch

Mi 4. Jan 2017, 14:21

Nur meine Vermutung: der Mini arbeitet nur auf 433 mhz. Harmony und die intertechno unterstuetzen noch den anderen Frequenzbereich von 868 mhz

Joerg
JBmedia LM Air
JBmedia LM Pro plus Bridge (uralt) :twisted:
ca. 20 Aktoren von Intertechno
5 Webcams
Logitech Elite (vorher 1100er/Philips ProntoPro)
Heimkino
diverse Fire-Tvs
Iphones und IPads
Marioir
Beiträge: 637
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 15:36
Wohnort: Offenbach

Mi 4. Jan 2017, 14:55

Nur meine Vermutung: der Mini arbeitet nur auf 433 mhz. Harmony und die intertechno unterstuetzen noch den anderen Frequenzbereich von 868 mhz

Joerg
Die Harmony unterstützt in der Regel nur IR, aber da kommt es auf die FB drauf an.

Da Intertechno auf 433 Mhz hört, sollte das kein Problem für den Mini sein.

Hast du denn denn am Drehregler des CMR 500 auch den Hauscode A1 eingestellt?
Zusätzlich in der Software den Punkt "Aktor besitzt Schalter zum Einstellen der Adresse"?
aktor.JPG
aktor.JPG (28.62 KiB) 1469 mal betrachtet
Kannst du den Aktor in der Software schalten?
direkt.JPG
direkt.JPG (22.72 KiB) 1469 mal betrachtet
kfox
Beiträge: 2
Registriert: Do 22. Dez 2016, 23:38

Do 16. Feb 2017, 17:33

Marioir hat geschrieben:
Mi 4. Jan 2017, 14:55
Hast du denn denn am Drehregler des CMR 500 auch den Hauscode A1 eingestellt?
Zusätzlich in der Software den Punkt "Aktor besitzt Schalter zum Einstellen der Adresse"?
aktor.JPG
Kannst du den Aktor in der Software schalten?
direkt.JPG
Der CMR 500 ist auf A1 gestellt und funktioniert mit der dafür gekauften Fernbedienung auch.
Der "Direkt Senden" Befehl von der Software funktioniert und der Light-Manager Mini reagiert auch, nur die Leinwand leider nicht. Er reagiert auch auf den Befehl der Harmony und führt z.B. Szene 1 aus. Allerdings leider auch ohne Reaktion der Leinwand.

In der Software sind folgende Einstellungen gesetzt:
Bild

Bild

Das muß wohl am Light-Manager liegen, oder?
Antworten