Leinwand mit Harmony steuern

kfox
Beiträge: 2
Registriert: Do 22. Dez 2016, 23:38

Fr 23. Dez 2016, 00:04

Hallo,

Ich versuche meine Leinwand über einen Intertechno CMR 500 und den Lightmanager Mini mit meiner Harmony Fernbedienung zu steuern. Allerdings kommt trotz verschiedenster Versuche keine Reaktion von der Leinwand.

Der Aktor ist auf A1, Szenen sind erstellt und übertragen.

Da der Lightmanager das Signal der Harmony annimmt, die Leinwand jedoch nicht reagiert, vermute ich das Problem beim Lightmanager. Auch beim Rücken des programmierten Knopfes des Mini passiert nichts. Mit einer Funkfernbedienung vom Intertechno funktioniert die Leinwand allerdings tadellos.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
ageage
Beiträge: 32
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 22:38
Wohnort: Meerbusch

Mi 4. Jan 2017, 14:21

Nur meine Vermutung: der Mini arbeitet nur auf 433 mhz. Harmony und die intertechno unterstuetzen noch den anderen Frequenzbereich von 868 mhz

Joerg
JBmedia LM Air
JBmedia LM Pro plus Bridge (uralt) :twisted:
ca. 20 Aktoren von Intertechno
5 Webcams
Logitech Elite (vorher 1100er/Philips ProntoPro)
Heimkino
diverse Fire-Tvs
Iphones und IPads
Marioir
Beiträge: 651
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 15:36
Wohnort: Offenbach

Mi 4. Jan 2017, 14:55

Nur meine Vermutung: der Mini arbeitet nur auf 433 mhz. Harmony und die intertechno unterstuetzen noch den anderen Frequenzbereich von 868 mhz

Joerg
Die Harmony unterstützt in der Regel nur IR, aber da kommt es auf die FB drauf an.

Da Intertechno auf 433 Mhz hört, sollte das kein Problem für den Mini sein.

Hast du denn denn am Drehregler des CMR 500 auch den Hauscode A1 eingestellt?
Zusätzlich in der Software den Punkt "Aktor besitzt Schalter zum Einstellen der Adresse"?
aktor.JPG
aktor.JPG (28.62 KiB) 1838 mal betrachtet
Kannst du den Aktor in der Software schalten?
direkt.JPG
direkt.JPG (22.72 KiB) 1838 mal betrachtet
kfox
Beiträge: 2
Registriert: Do 22. Dez 2016, 23:38

Do 16. Feb 2017, 17:33

Marioir hat geschrieben:
Mi 4. Jan 2017, 14:55
Hast du denn denn am Drehregler des CMR 500 auch den Hauscode A1 eingestellt?
Zusätzlich in der Software den Punkt "Aktor besitzt Schalter zum Einstellen der Adresse"?
aktor.JPG
Kannst du den Aktor in der Software schalten?
direkt.JPG
Der CMR 500 ist auf A1 gestellt und funktioniert mit der dafür gekauften Fernbedienung auch.
Der "Direkt Senden" Befehl von der Software funktioniert und der Light-Manager Mini reagiert auch, nur die Leinwand leider nicht. Er reagiert auch auf den Befehl der Harmony und führt z.B. Szene 1 aus. Allerdings leider auch ohne Reaktion der Leinwand.

In der Software sind folgende Einstellungen gesetzt:
Bild

Bild

Das muß wohl am Light-Manager liegen, oder?
Jay
Beiträge: 13
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 12:27

Fr 31. Aug 2018, 15:42

Guten Tag ich wollte mein ITL 500 jaluosieaktor anlernen mit meinem ligth manager mini . 
Und steuern über die logitech 1100 Fernbedienung.
Meine logitech 1100 funktioniert und kann Verbindung zum LM aufbauen ( kann man sehen wenn man auf Fernbedienung geht und Tasten probiert und der grüne Balken ausschlägt )
Nun mein Problem 
Der ITL 500 aktor von intertechno kann per Knopfdruck lernen das habe ich schon oft probiert Verbindung so zum LM aufzubauen , vergebens. 
Wisst ihr was ich falsch mache ? In der LM Software steht, bitte drücken sie den Knopf des Aktor um ihn anzulernen . 
Dann geht ein grüner Balken von rechts nach links aber sie verbinden sich nicht ... Ich habe Softwaretechnisch alles eingegeben 
Zone 1 Kanal A 1 Jaluosie R/L und selbstlernend
Szene 1 Leinwand rauf 
Szene 2 Leinwand runter 
Bitte kann mir jemand sagen was da falsch ist :?:
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1471
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Fr 31. Aug 2018, 16:00

Bevor die Harmony ins Spiel kommt, sollte man den Aktor aus Lightman Studio heraus mittels der Taste "Direkt Senden" prüfen. Ansonsten ist die beschriebene Vorgehensweise richtig. Möglicherweise sind bereits alle 6 Speicherplätze des ITL-500 belegt und der Aktor muss zunächst komplett gelöscht werden.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Sie können den Light-Manager empfehlen? Dann würden wir uns über eine Rezension freuen.
Sie sind mit dem Alexa Skill zufrieden? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen.
Jay
Beiträge: 13
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 12:27

Sa 1. Sep 2018, 01:11

Und wie löschen ich den aktor ?
Ich habe es geschafft zu verbinden nur die Leinwand bewegt sich nicht wenn die den Befehl L001 oder L002 empfängt aber der aktor schaltet ...???.... kann es sein das die Leinwand auf beiden Befehlen rauf fährt ? Weil wenn ich länger auf der logitech L001 zb. bleibe geht sie ruckartig aber sie bewegt sich .

was ist da los ?
korken
Beiträge: 68
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 18:40

Sa 1. Sep 2018, 11:40

Jay hat geschrieben:
Sa 1. Sep 2018, 01:11
Und wie löschen ich den aktor ?
Das sollte in der Beschreibung von dem ITL-500 drin stehen.
Jay hat geschrieben:
Sa 1. Sep 2018, 01:11
Ich habe es geschafft zu verbinden nur die Leinwand bewegt sich nicht wenn die den Befehl L001 oder L002 empfängt aber der aktor schaltet ...???.... kann es sein das die Leinwand auf beiden Befehlen rauf fährt ? Weil wenn ich länger auf der logitech L001 zb. bleibe geht sie ruckartig aber sie bewegt sich .

was ist da los ?
Kommt drauf an was du für den Aktor eingestellt hast bzw. was du in den Szenen aufrufst.
Ein Screenshot könnte evtl. mehr sagen.
Vielleicht hast du den ITL auch verkehrt angeklemmt.
Jay
Beiträge: 13
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 12:27

Sa 1. Sep 2018, 14:29

Also angeklemmt hab ich ihn richtig bin von dem vorhanden funksender ausgegangen ...
Ich habe die Kabel die zum Motor hin gehen beide mal auf Phase abwechselnd gelegt und die Leinwand ist drauf und runter gefahren ...

Der aktor schaltet bei beiden Befehlen aber geht nur ein kurzer Ruck und das nur in eine Richtung ..ich schicke später einen Screenshot hier rein.
Vielen Dank für die schnelle Antwort

MfG
Jay
Beiträge: 13
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 12:27

Sa 1. Sep 2018, 18:35

Hier die Fotos wie ich den intertechno ITL 500 angelegt habe .
Und im logitech Programm hab ich den Light manager mini auch programmiert und zeigt mir Befehle von L001 -L254
Kann keine Bilder hochladen Datei zu groß ..wie mach ich das dann ?
Antworten