Umwandel für Bang Olufsen

Antworten
S_2020
Beiträge: 16
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 14:00

Mo 17. Mai 2021, 14:13

Guten Tag,

Ist es möglich den normalen Empfänger durch einen B&O Empfäger ersetzen ?
Kein Problem für Löten (natürlich auf eigene Gefahr)

zum Bedienen einer Fernbedienung B&O ?

Danke
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Mo 17. Mai 2021, 14:19

Beim Light-Manager Pro sollte dies möglich sein. Beachten muss man die Pin-Reihenfolge, die bei der B&O Variante eventuell abweichend ist. Anschließend muss die B&O Firmware aufgespielt werden. Diese ist im Download-Paket von Lightman Studio enthalten.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

S_2020
Beiträge: 16
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 14:00

Mo 17. Mai 2021, 15:15

Beachten muss man die Pin-Reihenfolge
Ja Sie haben recht !

Auch möglich für die Light-manager AIr ?

Danke
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Di 18. Mai 2021, 09:52

S_2020 hat geschrieben:
Mo 17. Mai 2021, 15:15
Auch möglich für die Light-manager AIr ?
Nein, denn es gibt keine Firmware mit B&O Unterstützung. Die Nachfrage dafür ist zu gering.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

S_2020
Beiträge: 16
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 14:00

Di 18. Mai 2021, 13:18

Nein, denn es gibt keine Firmware mit B&O Unterstützung. Die Nachfrage dafür ist zu gering.
Sie waren die einzigen in diesem Bereich.
Zudem hat BEO seine Dimmer (455kHz) nicht mehr hergestellt. Die User müssen also auf RF/Hue zurückgreifen...,

Ich verstehe Sie gut, und die Umsetzung sollte Sie nicht lange kosten... aber Sie bereits die Decoder-Software haben...
S_2020
Beiträge: 16
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 14:00

Mo 24. Mai 2021, 20:32

TSOP Ersetzt.

Mit LightmanStudio
<Optionen> <light Manager Model> <Lightmanager PRo für BEO>

Manuele Szene <1+GO>, Hinzufügen

Aktionen: Intertecho, Hinzufügen


<Direkt Senden> Rot led flash, Aktor funktionniert !

<Konfiguration> <Ubertragen> ist in Ordnung !


Von FB (Beo4):
LIGHT, 1, GO: es gibt nicht !

Aber:

<Optionen> <Fernbedienung> wenn drücke ich Tasten von BEO FB, die rote LED ist ein ! (-> die IR empfangen funktioniert)


Warum ? Ist BEO beim letzen FW deaktiviert ???

Was ist falsch ?

Danke für Ihre Hilfe

Gruss
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Di 25. Mai 2021, 09:28

Es muss die Firmware LM_PRO_BANG_OLUFSEN_46.hex geflasht werden.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

S_2020
Beiträge: 16
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 14:00

Di 25. Mai 2021, 13:10

jbmedia hat geschrieben:
Di 25. Mai 2021, 09:28
Es muss die Firmware LM_PRO_BANG_OLUFSEN_46.hex geflasht werden.
Danke! Aber finde ich nicht auf die Download Seite. Wo kann ich finden ?

Danke !
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Di 25. Mai 2021, 13:38

Diese ist im Download Paket von Lightman Studio enthalten (C:\Program Files (x86)\Lightman Studio\Firmware).
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

S_2020
Beiträge: 16
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 14:00

Mi 26. Mai 2021, 14:21

Alles perfeckt ! Danke!!
Antworten