B&O Befehle SENDEN mit der Wifi Bridge

Antworten
hafenkapitaen
Beiträge: 2
Registriert: Do 6. Jan 2022, 19:25

Do 6. Jan 2022, 19:35

Ahoi,
da leider der LM Air kein B&O IR Modul mehr hat, habe ich immer noch den LM pro mit B&O und eine Wifi Bridge (Vers. 2) im Einsatz. Jetzt im Winter habe ich endlich Zeit mich mal wieder damit zu beschäftigen :-)
Liebes JB Team / liebe Foren User,
Aus meiner Erinnerung glaube ich zu wissen, dass die Bridge den LM Pro mittels IR Befehlen im B&O Frequenzbereich "anspricht". Das entspräche auch der Logik, da die Bridge bei der Ersteinrichtung die Umstellung auf B&O erhält. Könnte denn die Bridge auch direkte B&O Befehle SENDEN? Das wäre ein cooler Weg meine doch sehr alten B&O Systeme aus den frühen Neunzigern (Beosystem 4500 / 7000) via Bridge und Web zu steuern....

Danke im voraus
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 3553
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Fr 7. Jan 2022, 10:10

Die Wifi Bridge kann zwar B&O Befehle senden. Diese dienen jedoch nur der Kommunikation mit dem Light-Manager Pro für B&O.

Der Light-Manager Air hingegen kann IR-Signale mit beliebiger Trägerfrequenz senden, also auch 455 kHZ für B&O. Außerdem können IR-Befehle als Pronto-Hex Code importiert werden. Damit sollte es möglich sein, auch B&O Geräte anzusteuern, sofern die Befehle als Pronto Code verfügbar sind. Nicht möglich ist hingegen die Ansteuerung des Light-Manager Air per B&O Fernbedienung, da der Empfänger auf Standard Trägerfrq. ausgelegt ist.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Benutzeravatar
ackirafz
Beiträge: 65
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 14:43

Fr 7. Jan 2022, 23:25

jbmedia hat geschrieben:
Fr 7. Jan 2022, 10:10
Nicht möglich ist hingegen die Ansteuerung des Light-Manager Air per B&O Fernbedienung, da der Empfänger auf Standard Trägerfrq. ausgelegt ist.
Demzufolge ist es auch nicht möglich die Befehle mit der Beo4 anzulernen?
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 3553
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

So 9. Jan 2022, 15:24

Bei RemoteCentral sind die Codes für verschiedene B&O Geräte verfügbar. Diese würden sich mit dem Light-Manager Air senden lassen.

http://www.remotecentral.com/cgi-bin/co ... &_olufsen/
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

hafenkapitaen
Beiträge: 2
Registriert: Do 6. Jan 2022, 19:25

So 9. Jan 2022, 16:25

Danke für Eure Hinweise!!!!
Da habe ich dann folgende Idee:
- Zum Einsatz kommen Beo 5 bzw. Beo 6 (zum Glück habe ich beide, denn die werden leider nicht mehr gebaut)
- beide Fernbedienungen sind frei programmierbar und können Standard IR Signale senden, ich steuere z.B. eine Samsung TV damit.
- so kann ich dann den Air für Licht ansprechen und darüber hinaus auch alle alten B&O Geräte :-)
Antworten