Fensterkontakt BC-SC-Rd-WM-2

Baum0345
Beiträge: 19
Registriert: Sa 17. Apr 2021, 15:32

Fr 30. Apr 2021, 11:27

ich hab das dann mal wie auf dem Bild zu sehen geändert. so scheint es jetzt zu funktionieren:) War das so gedacht oder geht das auch "einfacher" ? Warum muss ich zu jedem Marker den ich ein/aus zuweise immer noch einen gleichen Marker mit Toggeln erstellen ? Lasse ich den Toggeln Marker weg zeigt er mir in der Cloud (aufm Handy) nicht den zustand vom Kontakt an (rot oder grün).
marker test.JPG
marker test.JPG (121.81 KiB) 680 mal betrachtet
Danke für eure Geduld :)
Benutzeravatar
Blackbird
Beiträge: 658
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 17:51

Fr 30. Apr 2021, 12:18

Also, ich habs immer noch nicht verstanden, was Du mit den Markern überhaupt machst oder erreichen willst?
Fenster auf, Heizung aus. Alles OK. Super.
Aber warum dan da hinten dran einen Marker Einschalten, der direkt im Anschluss wieder getoggelt, also ausgeschaltet wird. Was soll das bringen?
Wenn es nur darum geht, zu zeigen, dass ein Fenster offen ist, dann schalte den doch einfach mit Fenster offen ein und mit Fenster zu wieder aus. Warum belegst Du den Marker mit sich selbst?
Benutzeravatar
rtwl
Beiträge: 690
Registriert: So 30. Dez 2018, 18:08

Fr 30. Apr 2021, 13:02

Blackbird hat recht, das ist so nicht korrekt.
du lässt die Markerbedingung beim EIN/AUS weg und löscht die Marker Toggeln Aktion.
vermutlich musst du aber EIN und AUS dann tauschen.
Screenshot_20210430-125526-01.jpeg
Screenshot_20210430-125526-01.jpeg (244.36 KiB) 674 mal betrachtet
man sieht zwar deine Markerbedingung nicht bei den beiden Marker Aktionen, aber so ist es zu umständlich und kann vereinfacht werden.
Peter
Baum0345
Beiträge: 19
Registriert: Sa 17. Apr 2021, 15:32

Fr 30. Apr 2021, 13:11

Hallo Blackbird

Da du mein Vorhaben nicht verstehst glaube ich dass ich einen Denkfehler habe.
Wenn ich das richtig verstanden habe sind Marker dafür da abhängigkeiten zu schaffen !?

Wenn ich jetzt Fensterkontakt 1 öffne geht Heizung 1 aus. Wenn ich Fensterkontakt 2 öffne geht Heizung 1 aus.
Dafür brauche ich wohl keine Marker, Richtig ?
Wenn ich jetzt Fensterkontakt 1 schließe darf Heizung 1 aber nur einschalten wenn Fensterkontakt 2 auch geschlossen ist. Mein Gedanke ist jetzt das ich dafür die Marker brauche um zu Prüfen ob Fensterkontakt 1 und 2 geschlossen sind damit heizung 1 einschalten darf. Richtig ? Wenn nicht, wie stelle ich die abhänggkeit sonst her ? Bin ich den überhaupt richtig damit das ich versuche die abhängigkeit zwischen Fensterkontakt und Heizung im Reiter "FunkBus" zu erstellen ? Der Fensterkontakt ist ja "nur" unter FunkBus zu finden. Die Heizung ist ja ein Aktor und damit in allen Reitern (manuelle szenen, Zeitsteuerung,...) zu finden. Hoffe du kannst jetzt nachvollziehen was ich vor habe.
Blackbird hat geschrieben:
Fr 30. Apr 2021, 12:18
Wenn es nur darum geht, zu zeigen, dass ein Fenster offen ist, dann schalte den doch einfach mit Fenster offen ein und mit Fenster zu wieder aus.
Marker 4.JPG
Marker 4.JPG (17.7 KiB) 673 mal betrachtet
Das habe ich ja hier versucht. Lasse ich aber den Marker "Toggeln" weg wird mir (aufm Handy) nicht angezeigt ob der Zustand offen oder geschlossen ist.
Habe mir einen Marker "Toggeln" für Flurlicht erstellt und und diesem Marker in der Aktorenverwaltung dem Flurlicht zugeordnet. Da wird mir (aufm Handy) angezeigt ob die Lampe an oder aus ist. :)
Der Fensterkontakt ist ja in der Aktorenverwaltung nicht zu finden. Wie oder wo ordne ich dem Fensterkontakt denn den zugehörigen Marker (Fenster auf/zu) zu ?

Gruß Michael
Baum0345
Beiträge: 19
Registriert: Sa 17. Apr 2021, 15:32

Fr 30. Apr 2021, 13:20

rtwl hat geschrieben:
Fr 30. Apr 2021, 13:02
Blackbird hat recht, das ist so nicht korrekt.
du lässt die Markerbedingung beim EIN/AUS weg und löscht die Marker Toggeln Aktion.
vermutlich musst du aber EIN und AUS dann tauschen.
Screenshot_20210430-125526-01.jpeg
man sieht zwar deine Markerbedingung nicht bei den beiden Marker Aktionen, aber so ist es zu umständlich und kann vereinfacht werden.
DANKE !!!!
Hab ich jetzt so gemacht für beide Fensterkontakte. Musste EIN und AUS tauschen. Genau so hab ich das vorgehabt. :)

Gruß Michael
Benutzeravatar
rtwl
Beiträge: 690
Registriert: So 30. Dez 2018, 18:08

Fr 30. Apr 2021, 14:05

Perfekt, dann läuft es ja. 👍🏼

deine Gedanken und Vorgänge sind da alle korrekt, die Marker Geschichte war nur ein keiner Fehler bzw unnötig hin und her geschalten.

am Handy solltest du jetzt auch normal sehen ob die Fenster/Türen offen oder geschlossen sind.
Peter
Baum0345
Beiträge: 19
Registriert: Sa 17. Apr 2021, 15:32

Fr 30. Apr 2021, 14:47

Ok super.
Hätte dann aber trotzdem noch ne Frage. Das ein/aus schalten von der Heizung klappt ja jetzt. Habe aber für die selbe Heizung noch eine Zeitsteuerung von 20 bis 23 Uhr. Wie verknüpfe ich diese Zeitsteuerung jetzt mit der abhängigkeit der Fensterkontakte ? Muss ich die ganze Szene ( Zeitsteuerung) mit dem Marker verknüpfen oder nur die Heizung innerhalb dieser Szene ? Wäre es möglich die Szene innerhalb der vorgegebenen Zeit weiterlaufen zu lassen falls das fenster mal zwischendurch geöffnet und wieder geschlossen wurde.

So ist ja der Fensterkontakt richtig eingetragen:
Marker richtig.JPG
Marker richtig.JPG (103.75 KiB) 667 mal betrachtet
Und so ist die Zeitsteuerung aktuell : Richtig so ?
Zeitsteuerung.JPG
Zeitsteuerung.JPG (93.24 KiB) 667 mal betrachtet
Kontakt "Terrassentür und Fenster test " sind für den Heizkörper zuständig.

Gruß Michael
Benutzeravatar
rtwl
Beiträge: 690
Registriert: So 30. Dez 2018, 18:08

Fr 30. Apr 2021, 18:14

Stell dir immer vor was nach der Reihe passiert, so kommt man dann eventuell auf die Logik.

Aktuell startet um 20 Uhr die Szene. Diese Szene prüft ob Fenster und Türe geschlossen sind (Marker AUS).
wenn als um Punkt 20 Uhr ein Fenster geöffnet ist, wird die Szene nicht ausgeführt und ist für diesen Tag erledigt.

in deinem Fall willst du die 20 Uhr Szene IMMER starten, egal wie der Status der Fenster um Punkt 20 Uhr ist. Also erstellst du einen neuen Marker der im Punkt 20 Uhr EIN geschalten wird. Ich nenne diesen hier mal Marker 'Heizung Abend'. Die Tür/Fenster Markerbedingung löscht du also mal von deiner 20 Uhr Szene.

Dann brauchst nu eine zusätzliche Zeit Szene um 23 Uhr welche dir den Heizung Abend Marker auf AUS setzt.

Bei deinen vier Fenster/Tür Funkbus Szenen fügst du bei deinen Esszimmer Thermostat Aktionen die Bedingung ein "nur wenn Marker 'Heizung Abend' auf AUS ist".
Somit werden die Thermostate nur dann durch das Fenster/ die Tür beeinflusst wenn es NICHT zwischen 20 und 23 Uhr ist.
Peter
Baum0345
Beiträge: 19
Registriert: Sa 17. Apr 2021, 15:32

So 2. Mai 2021, 13:33

Hallo

konnte es leider nicht früher testen. Ich habs mal so eingerichtet wie ich es jetzt verstanden habe. War das so gemeint ?
Marker heizung.JPG
Marker heizung.JPG (112.64 KiB) 572 mal betrachtet
Heizung abend.JPG
Heizung abend.JPG (95.65 KiB) 572 mal betrachtet
Gruß Michael
Antworten