LMAir-Befehle kommen kaum noch an.

paule26
Beiträge: 425
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 18:37

Mo 31. Aug 2020, 09:32

@pwetzel
Hier alles normal, schalte aber meistens per http-Request Lokal.
Bei dir Lokal oder über die Cloud?
Was sagt die Log-Datei?

@ saitenschwinger
Zum Netzteil hab ich keine Ahnung, hab noch das originale.
Eine andere Antenne (der Vorschlag hier irgendwo im Forum) hatte ich auch schon mal dran, aber eigentlich keine Verbesserung gemerkt.
Ich habe noch einen Spare-Air rumliegen, wenn es dir hilft kannst du den gerne mal zum gegentesten haben.
Funk habe ich mittlerweile fast komplett gegen Shelly's getauscht, die schalten zu 100% zuverlässig, was bei Funk nie war.

Gruß Jürgen
Gruß Jürgen
pwetzel
Beiträge: 104
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 02:25

Mo 31. Aug 2020, 10:47

Hallo Jürgen,
bin von 9.8.1 zurück auf 9.8.0 und es läuft wieder normal, das soll jemand verstehen!?
gruss Peter
gens69
Beiträge: 270
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

Mo 31. Aug 2020, 10:52

pwetzel hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 10:47
Hallo Jürgen,
bin von 9.8.1 zurück auf 9.8.0 und es läuft wieder normal, das soll jemand verstehen!?
gruss Peter
Ich habe mit der 9.8.1 ähnliche Schwierigkeiten gehabt.
Bist du bei der Firmware auch wieder zurück?
saitenschwinger

Mo 31. Aug 2020, 13:38

@Paule26
Wow, nettes Angebot. Komme ich gerne nach. Ich teste erst mal Stromversorgung und eine Antenne habe ich auch schon mal bestellt. Seit gestern bekommt mein Air den Strom über einen USB 2.0 vom PC. Bisher keine weiteren Fehler. Zeitraum ist aber noch zu kurz. Teste weiter. Ich werde berichten.
Schön, dass wir uns einig sind, dass die Zuverlässigkeit/Sendeleistung des LMAir über Funk verbesserungswürdig ist. Ein direkter Vergleich zu einer billigen Handfernbedienung am Standort des Air legte das ja offen.
Shelly´s sind die WLan-Teile? Du steuerst also alles über WLan? Gute Sache, nur jetzt alles umstellen - wenn ich mir den Aufwand in Zeit und Geld ersparen könnte...

@Heiko
Nope. Dieses Wellensymbol gips bei meinem Web If nicht. Ist die Web If-Version mit der vom AirStudio identisch? Dann habe ich 9.8.

@Euch beide: Ich habe in einem anderen Thread gelesen, dass es irgendwelche Beeinflussung der Sende-/Empfangsqualität des Air geben soll, wenn man eine Harmony verwendet. Näheres steht da nicht. Das tue ich. Kann da was dran sein?

@alle anderen

air Studio zeigt bei mir 9.8. Dann wird es sicher die 9.8.0, nicht die 9.8.1 sein. Bei mir traten die Fehler also bei der 9.8.0 auf.
Benutzeravatar
Michael B
Beiträge: 619
Registriert: Fr 19. Feb 2016, 19:46

Mo 31. Aug 2020, 15:23

saitenschwinger hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 13:38
Schön, dass wir uns einig sind, dass die Zuverlässigkeit/Sendeleistung des LMAir über Funk verbesserungswürdig ist.
Das ist mir ein bisschen zu pauschal. Ich kenne diese "Fehler" nicht. Nutze den Air seit der ersten Stunde und immer mit aktueller Firmware.
Ich empfange Signale von einem Bresser aus c.a. 20 Meter Entfernung (Gartenhütte) Um so zu urteilen, müsste man u.a. die Gegebenheiten wo und wie der Air zum Einsatz kommt kennen. Nicht abzustreiten ist, dass man immer alles irgendwie verbessern kann. ;)
Ich denke wenn Dein Test weiterhin positiv verläuft (am PC), ist das Problem erkannt.
Gruß,
Michael

Light-Manager Air | Software: 9.9.5(4) | Firmware: 9.9 | Hardware: 1.0
FritzBox 7490 | OS 7.21 / Fritzaccess Point, Fritzbox 7390 | OS 6.86
Bmwfan
Beiträge: 296
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:06

Mo 31. Aug 2020, 18:41

@ Saitenschwinger
Mit der Harmony und dem Air habe ich keine Probleme, 3 Harmony Hubs und 5 Fernbedienungen sind in Betrieb.
LMAir Soft: aktuell , 3 Harmony Hubs , HA bridge
Nemaxx hw2 Rauchmelder, Kerui Fensterkontakte, 2 Olympia Sirenen Stecker Schalter ! wat weis ich :)
pwetzel
Beiträge: 104
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 02:25

Mo 31. Aug 2020, 18:57

gens69 hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 10:52
pwetzel hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 10:47
Hallo Jürgen,
bin von 9.8.1 zurück auf 9.8.0 und es läuft wieder normal, das soll jemand verstehen!?
gruss Peter
Ich habe mit der 9.8.1 ähnliche Schwierigkeiten gehabt.
Bist du bei der Firmware auch wieder zurück?
Ja bin auch mit der Firmware zurück
saitenschwinger

Di 1. Sep 2020, 17:29

@Michael
Michael B hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 15:23
Das ist mir ein bisschen zu pauschal.
Nein, das sehe ich nicht so. Pauschal habe ich denke ich auch meine Probleme nicht beschrieben. Sonst hätte ich nicht so gute Hilfe bekommen. Danke hier nochmal an alle Helfer :)

Gruß

Marko
Benutzeravatar
Michael B
Beiträge: 619
Registriert: Fr 19. Feb 2016, 19:46

Di 1. Sep 2020, 17:57

Pauschal bezog sich auf "Zuverlässigkeit/Sendeleistung "
Schön das Dir geholfen werden konnte.
Gruß,
Michael

Light-Manager Air | Software: 9.9.5(4) | Firmware: 9.9 | Hardware: 1.0
FritzBox 7490 | OS 7.21 / Fritzaccess Point, Fritzbox 7390 | OS 6.86
Mugen
Beiträge: 102
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:53

Do 3. Sep 2020, 15:26

Hallo, hoffe auch mal auf eine Shelly Integration. Hört man ja nur gutes.

Bei mir ist es auch so dass ca 90-95% der Befehle erkannt werden vom Air.
Aber so kommt es immer wieder mal vor dass ein Fensterkontakt nicht erkannt wird, oder dies und jenes nicht schaltet. (Auch Infrarot Befehle)
Ganz selten kommt es mal vor dass die Hälfte der aktoren nichts empfängt. Dann den Extender oder Master ein und ausstecken und dann geht’s wieder.

Von dem her würde ich mit den shellys auf 99% der Erfolgsrate hoffen.

Wäre es vielleicht auch möglich einen neuen Air zu releasen der die rückantwort der Aktoren empfangen kann. Könnten das die Shellys?

Mit freundlichen Grüßen
Antworten