433 MHz Kommunikation

Antworten
michael.peikert
Beiträge: 6
Registriert: Do 20. Apr 2017, 21:16

Fr 1. Nov 2019, 12:22

Ich benutze einen IR Extender (Marmitek XL) um ein IR Signal in einen Nebenraum zu bringen. Die Marmitek Pyramide sendet und empfängt auf 433,92 MHz und sollte damit vom Light Manager ansprechbar sein. Leider klappt das nicht. Mit einer alten Philips Pronto Fernsteuerung, die auch ein 433,92 MHz Signal senden kann, klappt es aber einwandfrei.

Kann mir da jemand helfen? Ich schlage mich mit dem Problem nun mehr als 1 Jahr herum und komme nicht weiter, da ich auch keine 433 MHz Messtechnik habe. Kann es evtl. ein Kommunikations- / Protokoll Problem zwischen Light Manager und Marmitek sein?

Vielen Dank schon mal.
airulle
Beiträge: 161
Registriert: Do 1. Nov 2018, 09:14

Mo 4. Nov 2019, 10:38

Hast Du schon versucht, die IR Signale der Pronto im Air anzulernen?
michael.peikert
Beiträge: 6
Registriert: Do 20. Apr 2017, 21:16

Di 5. Nov 2019, 17:01

Ja - ich habe die IR-Signale sowohl von der Original FB als auch von der Pronto angelernt. Und dann habe auch noch die 433Mhz Signale von der Pronto angelernt.
Leider funktioniert keine Methode.
Ich habe einige 433 MHz Aktoren von Intertechno als auch No-Names für die LED Steuerung angeschlossen - die laufen alle problemlos. Nur eben die Marmitek Pyramide nicht
der marc
Beiträge: 22
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:47

Mi 6. Nov 2019, 15:31

So wie ich das hier im Forum verstanden habe, gibt es auch verschlüsselte Codes die der Air nicht auslesen kann. Ich habe eine Beamer Leinwand mit der selben Frequenz und ich kann die Befehle zwar anlernen, werden auch ausgelöst, nur es rührt sich nichts...
michael.peikert
Beiträge: 6
Registriert: Do 20. Apr 2017, 21:16

Mi 6. Nov 2019, 15:56

ja - das ist bei Markisen oder Rollläden üblich - aber bei normalen IR Fernsteuerungen für HIFI Komponenten habe ich das noch nie erlebt
Simon
Beiträge: 569
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 20:03

Mi 6. Nov 2019, 20:51

War das nicht so, dass diese Pyramiden eigentlich eine Art Extender darstellen sollten für IR-FBs und die dann IR Code erhalten, per Funk von der einen zur and. Pyramide senden und dann das IR-Signal wieder ausgehen? Ach, sehe, das hattest Du ja genau so geschrieben....

Ich dächte, ich hätte so eine Pyramide auch mal gehabt und bei mir hat das damals mit einer IR FB nicht wirklich funktioniert... ich weiss nicht, ob es eine Pronto war oder schon ne Logitech.... das Signal war einfach Müll, welches die Pyramiden empfangen / erzeugt / weitergegeben haben....

Gab es nicht für die Pronto (oder war es die Logi) einen eigenen Extender mit IR-Dioden um genau dieses Signal weiterzureichen, genau so wie Du es wolltest? Ich hatte das dann im Anschluss und das hat tadellos geklappt....

Ich weiss nur noch eins. Die Pyramiden habe ich recht schnell in die Ecke geschmissen, weil das eben nicht geklappt hat bei mir....


Ich glaube, das war das was ich damals hatte

https://www.amazon.com/Philips-RFX6000- ... B00009ATTM
Antworten