Warum lassen sich Szenen nicht verschieben?

Bmwfan
Beiträge: 214
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:06

Sa 31. Aug 2019, 13:09

geht mir so langsam echt auf den Senkel. Jedes mal sind die Szenen nach Nummern sortiert. Ist da keiner fähig eine Sperre einzubauen,das man das nicht unabsichtlich verstellen kann. Und keiner ist in der lage in der Aktorenverwaltung das Marker auswahl fenster etwas breiter zu machen, damit man auch weiß was man auswählt, wenn man mehrere ähnliche hat. Das schlimme ist, die Punkte und noch einige mehr wurden alle schon angesprochen, aber das interresiert wohl bei jbmedia keinen. :roll: :evil:

Übrigens wenn ich jetzt die Szenen sortieren will, und sie anklicke,habe ich die doppelt drin und löschen geht auch nicht, auch verschieben lässt sich nichts mehr :shock:

wie bekomme ich das jetzt wieder untereinander sortiert ? bei mir lässt sich nichts mehr verschieben.
Dateianhänge
Unbenannt1.jpg
Unbenannt1.jpg (345.39 KiB) 729 mal betrachtet
Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg (301.37 KiB) 730 mal betrachtet
LMAir Soft: aktuell , 3 Harmony Hubs , HA bridge
Nemaxx hw2 Rauchmelder, Kerui Fensterkontakte, 2 Olympia Sirenen Stecker Schalter ! wat weis ich :)
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1951
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

So 1. Sep 2019, 13:12

Die Szenen werden beim Klick auf die Kopfzeile nach Nummern sortiert. Dieses Verhalten dürfte von anderen Applikationen bekannt sein. Hat man versehentlich darauf geklickt, reicht Bearbeiten -> Rückgängig bzw. STRG-Z, um die vorherige Sortierung wiederherzustellen.

Gruppierte Szenen lassen sich nicht verschieben. Dies soll dafür sorgen, dass diese stets zusammenhängend bleiben. Diese Lösung hat sich als suboptimal herausgestellt, daher werden gruppierte Szenen ab der kommenden Version eine Ebene tiefer unter einem gemeinsamen Knoten dargestellt.

Um die Szenen nun trotzdem verschieben zu könne, bitte zunächst die Gruppierung aufheben.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Bmwfan
Beiträge: 214
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:06

Mo 2. Sep 2019, 13:53

Das mit den Gruppen aufheben hab ich herausgefunden. Aber wie ich die Szenen immer verstellen noch nicht, habe noch nie bewusst eine Sortierung angeklickt. Ich habe das bis jetzt immer erst in der Cloud bemerkt, und dann ist es schon zu spät, da mittlerweile Änderungen vorgenommen und abgespeichert wurde. Das ist total blöd, ist mir schon so oft passiert , und jedes mal sitzt man 1-2 Std. dran zum sortieren.
LMAir Soft: aktuell , 3 Harmony Hubs , HA bridge
Nemaxx hw2 Rauchmelder, Kerui Fensterkontakte, 2 Olympia Sirenen Stecker Schalter ! wat weis ich :)
gens69
Beiträge: 131
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

Mo 2. Sep 2019, 14:12

jbmedia hat geschrieben:
So 1. Sep 2019, 13:12
Gruppierte Szenen lassen sich nicht verschieben. Dies soll dafür sorgen, dass diese stets zusammenhängend bleiben. Diese Lösung hat sich als suboptimal herausgestellt, daher werden gruppierte Szenen ab der kommenden Version eine Ebene tiefer unter einem gemeinsamen Knoten dargestellt.

Um die Szenen nun trotzdem verschieben zu könne, bitte zunächst die Gruppierung aufheben.
Im Moment lassen sich nur direkt aufeinanderfolgende Szenen gruppieren.
Ich würde gerne Szenen gruppieren, die nicht direkt aufeinander folgen.
Wird das auch geändert?

Die Geschichte mit der Sortierung finde ich auch nicht ganz so glücklich.
Man kann zwar die Nummern der Szenen ändern, dass bringt aber die Programmierung einer Harmony durcheinander.
Eine zusätzliche Nummerierung o. ä. für die Reihenfolge im Webif würde helfen.
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1951
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Mo 2. Sep 2019, 14:55

Ich würde gerne Szenen gruppieren, die nicht direkt aufeinander folgen.
Wozu wäre das gut? Das würde die Übersicht doch extrem erschweren.
Eine zusätzliche Nummerierung o. ä. für die Reihenfolge im Webif würde helfen.
Hier besteht möglicherweise ein Mißverständnis. Die Nummern dienen nur der Zuordnung durch die Harmony. Die Reihenfolge im Web-Interface wird allein durch die Anordnung der Szenen in der Tabelle bestimmt, welche per Drag & Drop geändert werden kann. Einfacher geht es eigentlich nicht. Wie gesagt, wenn man versehentlich auf den Tabellenkopf klickt, reicht ein STRG-Z, um die Sortierung rückgängig zu machen.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

gens69
Beiträge: 131
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

Mo 2. Sep 2019, 15:53

jbmedia hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 14:55
Ich würde gerne Szenen gruppieren, die nicht direkt aufeinander folgen.
Wozu wäre das gut? Das würde die Übersicht doch extrem erschweren.
Naja, das wäre dazu gut, dass ich zwei Szenen die nicht direkt aufeinander folgen. gruppieren kann .
Sie Anhang,
Es ist mir aber nicht ganz so wichtig, da ich auch mit einigem Konfigurationsaufwand ans Ziel komme.
Eine zusätzliche Nummerierung o. ä. für die Reihenfolge im Webif würde helfen.
Hier besteht möglicherweise ein Mißverständnis. Die Nummern dienen nur der Zuordnung durch die Harmony. Die Reihenfolge im Web-Interface wird allein durch die Anordnung der Szenen in der Tabelle bestimmt, welche per Drag & Drop geändert werden kann. Einfacher geht es eigentlich nicht. Wie gesagt, wenn man versehentlich auf den Tabellenkopf klickt, reicht ein STRG-Z, um die Sortierung rückgängig zu machen.
Nein, es gibt kein Missverständnis.
Da ich die ersten Nummern für die Bedienung mit der Harmony reserviert habe, sortiere ich die Szenen entsprechend nach den vorhandenen Nummern/Tasten, um die Szenen zu bearbeiten.
Das ist aber nicht unbedingt die Reihenfolge die ich im Webif haben möchte.
Wenn ich also nach Nummern sortiere, anschließend die Szene bearbeite und wieder die gewünschte Ansicht für das Webif herstellen möchte, ist nichts mehr mit rückgängig machen.
Ein oder zwei Bemerkungsfelder die man frei nutzen kann, würden schon helfen.
Dateianhänge
Szenen.jpg
Szenen.jpg (131.73 KiB) 583 mal betrachtet
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1951
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Di 3. Sep 2019, 13:45

Mit der kommenden Version werden gruppierte Szenen durch eine Klammer symbolisiert. Dann spielt es keine Rolle mehr, ob diese untereinander liegen. Auch können die Szenen beliebig verschoben werden, ohne dass die Gruppierung verloren geht. Dies dürfte hoffentlich allen gerecht werden. :)



1.png
1.png (5.12 KiB) 527 mal betrachtet


2.png
2.png (4.7 KiB) 523 mal betrachtet
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

gens69
Beiträge: 131
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:49

Di 3. Sep 2019, 13:50

jbmedia hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 13:45
Mit der kommenden Version werden gruppierte Szenen durch eine Klammer symbolisiert. Dann spielt es keine Rolle mehr, ob diese untereinander liegen. Auch können die Szenen beliebig verschoben werden, ohne dass die Gruppierung verloren geht. Dies dürfte hoffentlich allen gerecht werden. :)

1.png
Wie sieht es mit der zusätzlichen Nummerierung der Szenen für die Sortierung aus?
Ist da auch was machbar?
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1951
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Di 3. Sep 2019, 14:14

Zukünftig soll die Funktionalität zunehmend ins Web verschoben werden. D.h. das Sortieren von Markern als auch von Szenen soll direkt im Web-Interface per Drag & Drop funktionieren. Eine statische Nummerierung würde wohl nur von wenigen Usern genutzt werden. Daher ist dies derzeit nicht angedacht.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Heiko
Beiträge: 571
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 21:16
Wohnort: Dortmund

Di 3. Sep 2019, 15:08

jbmedia hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 14:14
Zukünftig soll die Funktionalität zunehmend ins Web verschoben werden. D.h. das Sortieren von Markern als auch von Szenen soll direkt im Web-Interface per Drag & Drop funktionieren. Eine statische Nummerierung würde wohl nur von wenigen Usern genutzt werden. Daher ist dies derzeit nicht angedacht.
Hallo,

wie ist das denn gedacht mit dem Drag und Drop ?

Wird es da eine Sperre geben um nicht versehentlich alles durcheinander zu bringen ?
BG

Heiko
Antworten