Alexa findet keine Geräte

AcoG
Beiträge: 69
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 11:07

Mi 8. Mai 2019, 17:55

Hallo

Seit dem Update auf 9.2 und dann Downgrade auf 9.1 funktionierte meine Alexa nicht mehr.
In der Alexa App habe ich mal alle Geräte gelöscht (Alle verwerfen)
Alle Skills Deaktiviert und wieder Aktiviert

Suche gestartet:

-Magic Home Skill = Alle Geräte gefunden
-Harmony Skill = Alle Geräte und Szenen gefunden
-Shelly Cloud Skill = Alle Geräte gefunden
-JBMedia Smarthome Skill = KEINE GERÄTE gefunden

Das steuern der Geräte die gefunden wurden funktioniert einwandfrei.

Schon ausprobiert:
-Modem Neustart
-Alexa Neustart
-Air Neustart und sogar Reset
-Im Airstudio Mail gelöscht und wieder eingetragen
-100 mal den Skill Aktiviert und Deaktiviert
-Air mit der Software 9.08 und Firmware 8.3 versucht
-Air mit der Software 9.1 und Firmware 8.5 veruscht (ist jetzt auch Aktuell)

JBmedia sagt:
Wir haben die Konfiguration auf dem Server für den Account ***@***.ch überprüft. Dort ist alles in Ordnung, die Alexa Konfigurationsdaten sind einwandfrei hinterlegt.

Es kann nichts mit der Firmware zu tun haben. Das Suchen neuer Geräte wird von Alexa selbstständig durchgeführt, der Light-Manager hat darauf keinerlei Einfluss.
Hat jemand eine Idee voran es liegen könnte oder was ich falsch mache?

Gruss Aco
Grzegorz
Beiträge: 5
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 05:28

Fr 10. Mai 2019, 07:56

I have the same problem . I have registered everything in accordance with the instructions and I can not see even one device from jbmedia
AcoG
Beiträge: 69
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 11:07

Mi 15. Mai 2019, 09:09

Hat keiner eine Idee was ich tun könnte denn es funktioniert immer noch nicht, versuche es jeden Tag.
Skill ein/aus, suchen nach Geräten... Neu starten usw.

Danke

Gruss
Aco
Benutzeravatar
rtwl
Beiträge: 534
Registriert: So 30. Dez 2018, 18:08

Mi 15. Mai 2019, 09:52

Als ich einmal ein Problem hatte konnte mir das Löschen der Geräte in der alexa app auch nicht helfen. Ich musste direkt auf alexa.amazon.de meine Geräte löschen, denn dort waren welche ersichtlich die in der App nicht zu sehen waren.

Wenn du wirklich alles versucht hast und andere skill deine Geräte finden, nur eben der jbmedia skill nicht. Dann würde ich vorschlagen du meldest dich direkt per Mail bei jbmedia.
die sollen sich mal deine Konfiguration ansehen ob vielleicht ein Bug vorliegt.
Peter
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Mi 15. Mai 2019, 12:29

Bei einem anderen User gab es mal ein ähnliches Problem. Am Ende stellte sich heraus, dass der Echo/Dot mit mehrere Profilen betrieben wurde. Bei einem der Profile war der jbmedia Skill gar nicht hinterlegt, so dass nichts gefunden werden konnte. Nach Umstellen auf das richtige Profil, ging es sofort. Könnte dies die Ursache sein?
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

AcoG
Beiträge: 69
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 11:07

Mi 15. Mai 2019, 12:48

Auf der Alexa App und im Browser zeigt es die gleichen Geräte an die es findet alle meine Smart Home Skills sind Aktiviert nur der Lightmanager skill will nichts finden.

Mmehrere Profile unmöglich ich habe nur ein Profil auf Amazon und nie etwas daran geändert und überall ist die gleiche Email/Login und alles hat sehr gut funktioniert bis jetzt.

Wie schon gesagt, habe ich auch schon alle Geräte (Amazon Echo und Dot) aus Amazon entfernt und neu eingefügt und immer das gleiche Problem.

Vor dem Problem habe ich die defekte Software 9.2 auf den LM geladen meine Szenen im Airstudio gelöscht die ich nicht mehr wegen den neuen Funktionen und so weiter dann in der Alexa App alle Geräte entfernt und neu Gesucht und seit dem findet es die Geräte die im LM hinterlegt sind nicht mehr egal welche Software oder Firmware.


Ich werde euch mal meine Config zusenden.

Gruss
Aco
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 2661
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Mi 15. Mai 2019, 14:49

Vielen Dank für die Zusendung der Konfiguration. Es hatte sich tatsächlich ein Fehler eingeschlichen (Aktoren mit gleichem Index), der dafür sorgte, dass Alexa die Konfiguration nicht akzeptierte. Wann und wie der Fehler entstanden ist, lässt sich nicht rekonstruieren. Wir haben die korrigierte Datei rausgeschickt und nun sollte diese einwandfrei von Alexa erkannt werden.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

wobix
Beiträge: 117
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 10:49

Mi 15. Mai 2019, 16:14

Auch wenn ich nichts mit all dem hier zu tun hatte will man ja nicht immer nur meckern, wie es in letzter Zeit hier im Forum den Anschein hatte, sondern ich will hier Mal ein Lob an den Support von jbmedia da lassen, das ist wirklich schnell gegangen.
Top :!:

Gruß Jan
AcoG
Beiträge: 69
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 11:07

Mi 15. Mai 2019, 17:19

So, konnte das ganze jetzt mal ausprobieren und nach neuen Geräte suchen und siehe da, 109 neue Geräte gefunden :)

Danke @jbmedia für das anschauen der Config und das ihr den fehler so schnell gefunden habt.

@rtwl auch dir danke für den tipp mit der Config an jbmedia senden.

Meckern tue ich sowieso nicht, mann muss halt immer damit rechnen das nach einem Update etwas nicht geht, deswegen:
1. Update installieren
2. Fehler melden und warten
3. jbmedia wird alles in ordnung bringen wie immer.
Danke für den tollen Support!


Gruss
Aco
wobix
Beiträge: 117
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 10:49

Do 16. Mai 2019, 00:06

War auch nicht an dich gerichtet, das mit dem Meckern, eher allgemein die Stimmung im Forum.

Gruß Jan
Antworten