Sensorstatus durch Alexa

M'o
Beiträge: 64
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:08

Fr 19. Apr 2019, 16:06

Hallo zusammen,

nachdem ich die Zeit gefunden habe, endlich auf AirStudio 9.0.8. zu wechseln wollte ich einmal den Status des Garagentors in Alexa einbinden.
Allerdings bin ich gerade in einer Sackgasse und habe keine Idee mehr.

Ich habe einen Aktor angelegt, der auf den im Browser aufgerufenen http-Request http://192.168.178.218/cm?cmnd=Power3
mit {"POWER3":"OFF"} bzw. {"POWER3":"ON"} antwortet.
Das Gerät wird in Alexa gefunden. Nur kann ich keine Routine einrichten, die eben bei Statusänderung nach {"POWER3":"ON"} sagt "Garage ist offen".

Wo ist mein Denkfehler. Was machen ich hier falsch? Besten Dank für einen Schups in die richtige Richtung...

Schöne Ostern @ all.
Marco
Bmwfan
Beiträge: 239
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:06

Fr 19. Apr 2019, 18:42

Ich habe da für jeden aktor (türkontakte)eine Alexa Klingel angelegt Garage auf Klingel und Garage zu Klingel. Wenn der türkontakt auslöst meldet das Alexa durch die angelegte routine.
LMAir Soft: aktuell , 3 Harmony Hubs , HA bridge
Nemaxx hw2 Rauchmelder, Kerui Fensterkontakte, 2 Olympia Sirenen Stecker Schalter ! wat weis ich :)
M'o
Beiträge: 64
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:08

Sa 20. Apr 2019, 07:57

Genau so war auch mein Gedanke.
Schaue ich mit die Tasmota-WebUI an, so wird dort der Sensorstatus per on/off angezeigt. Der http-Request antwortet auch nach Schaltung wie schon eingangs geschrieben.
Den Link für "offen" habe ich im LM als Alexa Klingel eingefügt und wird als solches dann auch von Alexa gefunden. Nur auf eine Statusänderung reagiert Alexa nicht. Sie könnte ja auch mit der Antwort wenig anfangen...

Welchen Sensor hast Du bei Dir verbaut? Wie meldet dieser sich?
Bmwfan
Beiträge: 239
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:06

Sa 20. Apr 2019, 10:21

bei mir sind Kerui Fenster/Tür Kontakte angebracht , die Alexa Klingel habe ich dann zu dem jeweiligen Kerui Funkbus Sender zugewiesen. Einmal zu auf und einmal zu,also 2x Klingel für einen Kontackt.In Alexa Habe ich dann Routinen angelegt,wass sie sagen soll wenn der jeweilige Sensor auslöst.
LMAir Soft: aktuell , 3 Harmony Hubs , HA bridge
Nemaxx hw2 Rauchmelder, Kerui Fensterkontakte, 2 Olympia Sirenen Stecker Schalter ! wat weis ich :)
M'o
Beiträge: 64
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:08

So 21. Apr 2019, 08:28

Dann sind die verwendeten Sensoren der Grund. Diese senden aktiv einen Impuls als Funkbus-Sensor und die Statusänderungen werden so im LM erkannt. Vielmehr erklärt dies auch, warum zwar im FAQ gezeigt wird, wie es funktioniert, aber nicht wie es konfiguriert wird. Weil Funkbus nicht neu ist, ist das nun klar.

Das Prinzip hinter Tasmota ist ein anderes. Vielleicht kann sich @JBMedia einmal dazu äußern? Ist eine Einbindung eventuell doch möglich? Der Link und die Antwort von Tasmota steht schon im ersten Beitrag.
Besten Dank!
Bmwfan
Beiträge: 239
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:06

So 21. Apr 2019, 10:37

Hatte auch am Anfang gefragt wie das eingestellt wird, aber seid einer Woche hört man ja nichts mehr seitens jbmedia.Habe rumprobiert bis ich es gefunden hatte, anleitungen sind hier schwer zu finden, wenn es sie denn gibt ! Echt schade
LMAir Soft: aktuell , 3 Harmony Hubs , HA bridge
Nemaxx hw2 Rauchmelder, Kerui Fensterkontakte, 2 Olympia Sirenen Stecker Schalter ! wat weis ich :)
M'o
Beiträge: 64
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:08

So 21. Apr 2019, 12:10

Ja, leider. Meiner Meinung nach gehören zumindest stichpunktartige Anleitungen auch in die FAQs. Es würde viel Zeit sparen, wenn man grob sagt, die Funktion ist so und so gedacht und zu konfigurieren.

Dass seit einer Woche niemand mehr reagiert mag mit Ostern und Osterferien zusammenhängen. Das finde ich nicht so problematisch zumal ja augenscheinlich die gröbsten Fehler aus 9.0.x inzwischen korrigiert sind.
korken
Beiträge: 119
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 18:40

So 21. Apr 2019, 14:35

Die "Klngelfunktion" wird ja als zusätzlicher Aktor angelegt. D.h um diesen auszulösen muss er einer Szene zugefügt werden. Das kann dann wiederum über Manuelle Szenen, Zeit oder Funkbus geschehen.
Eine "grobe" Beschreibung gíbt es im Blog https://www.jbmedia.eu/airstudio-9/
M'o
Beiträge: 64
Registriert: So 1. Mai 2016, 11:08

So 28. Apr 2019, 08:24

Das ist soweit klar. Mit einem Magnetschalter wie dem KERUI D025 wird ein Funkbus-Impuls gesendet, der die Szene auslöst.

Bei mir ist die Konstellation etwas anders, wie schon eingangs beschrieben. Ich habe eine Schaltung (Eigenentwicklung) auf Basis ESP8266 und Tasmota, um meine Garage zu steuern.

Die Schaltung verfügt über 2 Relais. Erstes Relais schaltet den Wandtaster des Tores kurz durch, um den Impuls zum Tor Öffnen oder Schließen zu geben. Zweites schaltet die Beleuchtung. Als Drittes wertet die Schaltung einen Reed-Kontakt aus, der sagt, ob das Tor in Endlage geschlossen ist oder nicht.

In der Tasmota-WebUI sieht man sofort, wie der Status von diesem virtuellem Schalter ist. Hier ist das Tor offen:

2019-04-28 08_17_38-Garagentor - Hauptmenü.png
2019-04-28 08_17_38-Garagentor - Hauptmenü.png (14.19 KiB) 1783 mal betrachtet
Um den Status extern abzufragen, ist es erforderlich den http-Request http://192.168.178.218/cm?cmnd=Power3 abzusetzen.
Tasmota antwortet dann mit {"POWER3":"OFF"} bzw. {"POWER3":"ON"}.

Nur wie bekomme ich das in den Lightmanager... :?:
Marioir
Beiträge: 805
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 15:36
Wohnort: Offenbach

Mo 29. Apr 2019, 07:58

Um den Status extern abzufragen, ist es erforderlich den http-Request http://192.168.178.218/cm?cmnd=Power3 abzusetzen.
Tasmota antwortet dann mit {"POWER3":"OFF"} bzw. {"POWER3":"ON"}.
Das wird wohl nur über Umwege Funktionieren, Ein PHP Script was du auf einen PHP server laufen lässt oder Phyton auf eine PI oder ähnliches., welches du zb. alle Minute aufrufst.

Programmiert wird es mit einen einfachen IF ELSE

Also das Script ruft die passende URL auf...
Ist die Antwort Power 3 OFF, sende die URL xyz.de
Ansonsten sende URL zyx.de

Dazu würde ich dann im LM mit Markern arbeiten, das die Alexa nicht jede Minute sagt das das Garagen Tor auf ist.
bzw. im Script eine Variable einsetzten, damit er auch nur einmal die URL sendet. damit der LM nicht überlastet wird.

Wenn ich bissl Zeit habe, könnte ich mir das mal angucken
Antworten