Siri Shortcuts

toby
Beiträge: 37
Registriert: Di 27. Feb 2018, 21:02
Wohnort: Pratteln (CH)

So 11. Nov 2018, 14:48

Bei mir funktioniert es super und sehr schnell, aber die Einrichtung auf dem iPhone ist sehr mühsam, finde ich. Ich hätte gerne die Möglichkeit, die Befehle auf dem Computer zu erstellen.

Ich habe es mit Untermenüs erstellt. Wie habt es ihr gemacht?
Dateianhänge
IMG_3994 (1).jpg
IMG_3994 (1).jpg (32.75 KiB) 5207 mal betrachtet
IMG_3993 (1).jpg
IMG_3993 (1).jpg (33.79 KiB) 5207 mal betrachtet
IMG_3992 (1).jpg
IMG_3992 (1).jpg (78.3 KiB) 5207 mal betrachtet
moscheja
Beiträge: 47
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 13:20

Do 15. Nov 2018, 21:51

dadurch das man die Befehle duplizieren kann, finde ich es nicht sonderlich mühsam. Das mit den Untermenüs ist zwar schön, aber wenn man den Shortcuts ein Siri-Kommando zuweisen will, weiß ich nicht wie das bei Untermenü-Einträgen funktionieren soll. Ich kann pro Shortcut ja nur EINEN Siri-Command einlernen. Wie wähle ich dann einen Untermenübefehl per Sprachbefehl aus, ohne manuell einzugreifen ?
Ted2001
Beiträge: 1
Registriert: Fr 6. Okt 2017, 07:21

Fr 23. Nov 2018, 19:14

Hallo zusammen,

ich versuche seit gestern die Shortcuts zu installieren. Zur Hardware: Lightmanager Air, IPhone 6s+, IOS 12.1.1, neueste Kurzbefehleapp Vorgehensweise:
1. App installiert und aufgerufen.
2. Kurzbefehl eingegeben (http://192.168.x.x./control?key=1)
3. Kurzbefehl überprüft, funktioniert
4. Befehl in Siri gepackt und Sprachbefehl aufgenommen
Siri aufgerufen und den Befehl gesprochen, Siri dreht am Rad und meldet: Es tut mir leid, es ist ein Problem mit der App aufgetreten
Sämtliche Einstellungen bei Siri haben keine Verbesserungen ergeben. Bin mit meinem Latein am Ende. Vielleicht hat jemand von Euch eine Idee???
wireless-dj
Beiträge: 227
Registriert: Sa 26. Mär 2016, 08:08

Do 26. Dez 2019, 21:39

Moin,

Geht das auch anders herum?
Also, dass ich vom LMAir mit einem http Request einen Siri Shortcut aufrufen kann?
Cyrus
Beiträge: 3
Registriert: Sa 25. Apr 2020, 01:00

Sa 2. Mai 2020, 17:11

Hallo zusammen,
Ich hätte da eine Frage evtl. Kann mir jemand ja weiterhelfen. Ich versuche momentan mein Garagentor zu öffnen, mittels Siri shortcut Befehl.
Bekomme das ganze auch hin, allerdings nur wenn ich mich in meinem WLAN Netz befinde.

Weiß jemand was als URL eingegeben werden muss damit das ganze auch von unterwegs funktioniert? Die Varianten die hier im thread zu finden sind habe ich bereits ausprobiert jedoch ohne Erfolg 🤷‍♂️
Gruß
Andreas
wireless-dj
Beiträge: 227
Registriert: Sa 26. Mär 2016, 08:08

Sa 2. Mai 2020, 18:44

Du musst das Ganze per Dyndns machen.
Jbmedia bietet einen eigenen dyndns, soweit ich weiß.
Ggfs. muss noch ein Portforwarding in Deinem Router
gemacht werden.

Such mal hier im Forum, es gibt einen langen Thread zum Thema dyndns.
Benutzeravatar
rtwl
Beiträge: 690
Registriert: So 30. Dez 2018, 18:08

Sa 2. Mai 2020, 19:09

das wollte ich auch mal angehen, und bin am Port-forwarding gescheitert.
Peter
wireless-dj
Beiträge: 227
Registriert: Sa 26. Mär 2016, 08:08

Sa 2. Mai 2020, 20:04

Du stellst in der Fritz Box ein, dass der LMAir die externe z.B. 4711 bekommt, und leitest
somit alles, was an die externe 4711 geht an den Port 80 des LMAir weiter.

Der Aufruf lautet dann http://meinDynDNS:4711 Und schon läuft das.
jamyz
Beiträge: 9
Registriert: Mo 15. Mär 2021, 16:21

Fr 7. Mai 2021, 16:48

Ich hätte noch ne Frage hierzu:

Ich habe es wie beschrieben eingerichtet und alles funktioniert soweit.

Da der Kurzbefehl ja den URL aufruft, wird Safari geöffnet und ein "OK" nach erfolgreicher Ausführung angezeigt.

Könnte man evtl. unterdrücken das Safari tatsächlich geöffnet wird oder zumindest so, dass das Fenster nicht in den Vordergrund gesetzt wird?

Danke
Antworten