Typ Funkbussender verändert sich 868MHz

scenecars
Beiträge: 13
Registriert: Do 8. Sep 2016, 20:11

Sa 10. Feb 2018, 12:06

Hallo,

ich benutze zur Steuerung der Alarmanlage Homematic Handsender im 868MHz Bereich.
Demzufolge wird dies von mir im Drop Down ausgewählt und Übertragen. (Siehe Bild)

Funktioniert zunächst ausgezeichnet. Aber innerhalb einer Woche setzt sich die Auswahl selbständig auf Standart Bereich zurück. Zwischenzeitlich wird keine Veränderung oder reset oder sonstiges von mir am LMAIR vorgenommen. Es verstellt sich von ganz alleine.

Software und Firmware auf dem neuesten Stand.

Jemand eine Idee?
Dateianhänge
IMG_20180210_115651.jpg
IMG_20180210_115651.jpg (235.36 KiB) 888 mal betrachtet
paulinchen
Beiträge: 234
Registriert: Di 28. Feb 2017, 14:15

Sa 10. Feb 2018, 17:44

Die aktuelle Anzeige im AirStudio hat ja nicht unbedingt was mit dem aktuellen Zustand im LMA zu tun.

Funktioniert der Homematic-Sender nach ein paar Tagen dann nicht mehr, oder was ist genau das Problem?
Simon
Beiträge: 423
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 20:03

Sa 10. Feb 2018, 18:39

... dass ist wohl das Irritierende.... bei mir (habe extra nachgeschaut) habe ich das Phänomen aktuell nicht (mehr), obwohl ich sowas auch mal hatte. Bei mir werden die Sensoren korrekt angezeigt, agieren korrekt. Was aber eben auch irritiert ist, dass der Code "falsch" angezeigt wird, weil man auf dem falschen Reiter z.B. in einer Szene ist. Möglicherweise hakt es hier auch mit der Anzeige rechts dann im Busreiter.

Aber wie Paulinchen schon schrieb. So lange die Sender korrekt funktionieren ist das halb so wild, es sei denn, der Fehler schleicht sich dann bei der Szene selbst ein und wird dann fälschlicherweise mit in die Konfig an den Air übertragen...
scenecars
Beiträge: 13
Registriert: Do 8. Sep 2016, 20:11

Sa 10. Feb 2018, 19:19

Also mal vorweg ich habe diese Konfiguration mit Alarmanlage schon länger mit einer FS20/S4 Fernbedienung laufen lassen. Und der alten Software bzw. Firmware. Funktionierte alles tadellos.

Mit der neuen Firmware habe ich die Möglichkeit genutzt auf Homematic Handsender zu wechseln da die FS20 nicht mehr produziert werden und zu teuer geworden sind.

Nach einiger Zeit reagiert der lightmanager nicht mehr auf die Homematic funkbefehle. Manchmal 2tage manchmal eine Woche. Dann gucke ich rein und da steht wieder standard drin. Setze dann zurück auf Homematic und übertrage die Konfiguration geht es wieder. Erstmal...

Nur blöd ist wenn schärfen beim verlassen noch ging, heute stand ich bei der Rückkehr mit Alarm im Flur.
paulinchen
Beiträge: 234
Registriert: Di 28. Feb 2017, 14:15

Sa 10. Feb 2018, 19:34

Also,
ich stelle z. Bsp. bei 868 MHz "Olympia Protect" ein, und lade meine Konfig auf den LMA hoch.
Jetzt stelle ich im Airstudio bei 868 MHz "Homematic" ein. Beim nächsten Aufruf steht dann dort halt "Homematic" drin. Dies hat aber nichts mit der aktuellen Einstellung im LMA zu tun, der arbeit ja weiterhin im Modus "Olympia Protect".
Selbst wenn ich den Menüpunkt "vom Light-Manager Air laden" ausführe, wird mir zwar die aktuelle Konfig vom Air angezeigt, der Eintrag bei 868 Mhz bleibt aber bei "Homematic".
Genauso werden die Daten vom "Light Manager Setup" (WLAN, Mail usw.) ja auch nicht mit vom LMA runtergeladen.
Alles etwas verwirrend, ist aber so.
Daher würde ich der aktuellen Auswahl bei 868 Mhz im AirStudio keinerlei Bedeutung beimessen. Nur vor dem Übertragen der Konfig an den LMA sollten die Einstellungen natürlich stimmen.
Simon
Beiträge: 423
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 20:03

Sa 10. Feb 2018, 21:32

scenecars hat geschrieben:
Sa 10. Feb 2018, 19:19


Nach einiger Zeit reagiert der lightmanager nicht mehr auf die Homematic funkbefehle. Manchmal 2tage manchmal eine Woche. Dann gucke ich rein und da steht wieder standard drin. Setze dann zurück auf Homematic und übertrage die Konfiguration geht es wieder. Erstmal...
WO guckst Du dann rein? Vergiss nicht. Die Air-Software auf dem Computer nutzt eine Config VOR dem Übertragen auf den Air. Du nutzt aktuell die Config auf dem Air selber wenn es Probleme am Air selbst gibt, heisst, die SW AUF dem Air ist für den korrekten Betrieb wichtig, nicht was aktuell in der Air-Software auf Deinem Computer ist.
Durch das Neuübertragen der Config wird möglicherweise der Air selber halt zurückgesetzt / rebootet, so dass er logischerweise wieder ordnungsgemäß funktioniert - bis eben zum nächsten Aufhänger am Air selber...
Möglicherweise sind da andere Ursachen das Übel (schlechter Standort, Störungen durch andere Frequenzen und was auch immer).
scenecars
Beiträge: 13
Registriert: Do 8. Sep 2016, 20:11

So 11. Feb 2018, 22:27

Ja gut, dann ist dann suche ich nochmal nach einem Fehler im Umfeld.
Habe zunächst das Netzteil ausgetauscht... Da dies scheinbar gerne mal Probleme macht.
Nicht das es wirklich durch ein reset entsteht.
Danke allen für die Denkanstöße.
Werde berichten.
scenecars
Beiträge: 13
Registriert: Do 8. Sep 2016, 20:11

Mo 19. Feb 2018, 09:21

Hat alles nix gebracht. Gehäuft kommt jetzt dazu das der LMAIR sich nun komplett aufhängt.
scenecars
Beiträge: 13
Registriert: Do 8. Sep 2016, 20:11

Di 20. Feb 2018, 23:38

Selbst unter sw8.1 und fw7.2 geht es nicht.
Die homematic Einbindung ist fehlerhaft!
Der lightmanager stellt sich von homematic eigenständig zurück auf standard!

Hilfe, Hilfe, Hilfe!!!
So kann es nicht weiter gehen.

Ich löse nun jede Woche mehrmals den Vollalarm aus es hängt auch noch mehr dran Heizung Beleuchtung usw.! Weil es sich selbständig ändert. Das ist mit FS20 Sendern nie passiert.
paulinchen
Beiträge: 234
Registriert: Di 28. Feb 2017, 14:15

Mi 21. Feb 2018, 12:26

scenecars hat geschrieben:
Di 20. Feb 2018, 23:38
Der lightmanager stellt sich von homematic eigenständig zurück auf standard!
Nochmal: Die Anzeige im AirStudio hat NICHTS mit der aktuellen Einstellung im LMA zu tun.
Nur beim Einspielen der Konfig in den LMA muss natürlich die richtige Einstellung im AirStudio ausgewählt sein.

Und auch nochmal: Beim Einlesen der aktuellen Konfig aus dem LMA ins AirStudio werden diese Einstellungen NICHT mit ausgelesen. Du kannst also gar nicht sehen, auf welchem Modus der LMA aktuell steht.
scenecars hat geschrieben:
Di 20. Feb 2018, 23:38
Die homematic Einbindung ist fehlerhaft!
Dazu kann ich nichts sagen, ich nutze nur FS20.
Antworten