Hue steuern, air in anderem Raum

Antworten
Tomoise
Beiträge: 41
Registriert: Do 28. Jul 2016, 21:14

Sa 6. Feb 2021, 15:13

Hallo,

habe im Keller ein Heimkino eingerichtet.
Desshalb ist der Harmony Hub in den Kellerraum gewandert und wollte darüber mittels Lightmanager dort Hue Lampen steuern. Nur geht das nicht.

Als alle Geräte in einem Raum Wohnzimmer waren ging es noch.
Jetzt ist im Wohnzimmer der LM Air und die Hue Bridge und im Keller der Harmony Hub.

Über den Harmony Hub direkt Hue steuern geht, nur Harmony - LM - Hue nicht.

Ich dachte die Befehle werden in der Kombination beidseitig über Netzwerk übermittelt. Oder täusche ich mich da und der Hub sendet einen IR Befehl an den LM, der wiederum per Netzwerk an Hue sendet? Weil dann wäre die Erklärung die fehlende Sichtverbindung.

Aber falls es das nicht ist, wo kann das Problem sein?
Benutzeravatar
freebsd-man
Beiträge: 87
Registriert: Do 29. Okt 2020, 18:03

Sa 6. Feb 2021, 20:30

Der Harmony Hub kann Befehle derzeit nur per IR an den LMair senden.
Zumindest ist mir kein anderer offizieller Weg bekannt.

Meines Wissens ist eine native Unterstützung des LMair bei Harmony mal angefragt worden, aber es gab wohl bisher keine Antwort.
Sollte es mal klappen mit der Integration, könnte man den LMair z.B. direkt mit Lampen-Tasten der Harmony Elite bzw. Harmony 950 ansprechen, ohne vorher eine Aktion zu starten.

Der Harmony Hub hat keine Option zum Hinterlegen von HTTP-Befehlen um den LMair zu steuern.
Und soweit ich weiß sind nur die Geräte per LAN durch den Harmony Hub steuerbar, die es bereits geschafft haben, von den Harmony-Entwicklern integriert zu werden. (z.B. SONOS)
Und soweit ich weiß, gibt es auch keine API für HTTP-Befehle, um den Harmony Hub übers LAN zu steuern.
Eventuell geht es ja über die Harmony Cloud Funktion. Aber ob Harmony diese Cloud-API herausgibt, weiß ich nicht.

Harmony ist eine kleine Truppe im Logitech Konzern und setzt seine geringen Entwicklungs-Ressourcen wohl wenig kundenorientiert ein.
Zuletzt haben sie sich wochenlang mit der automatischen Zeit Umstellung in unserer Deutschen Zeitzone herumgeschlagen...

Harmony ist scheinbar nicht daran interessiert, seinen Hub für Alle zu öffnen.

Eventuell musst Du das IR-Signal z.B. mit einer Marmitek IR-Verlängerung in den Raum bringen.
--
Yours freebsd-man
Marioir
Beiträge: 1060
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 15:36
Wohnort: Offenbach

Sa 6. Feb 2021, 20:31

Die Harmony sendet ihre Befehle per IR an den LM. Daher braucht er Sicht zur Harmony

Der LM sendet den Befehl zur HUE Bridge per Netzwerk die müssen nicht in einen raum sein.
Tomoise
Beiträge: 41
Registriert: Do 28. Jul 2016, 21:14

So 7. Feb 2021, 12:06

Argh....das hatte ich befürchtet.

Wollte auf die Pause Taste zusätzlich mit Sequenzfunktion Licht an und auf die Play Taste Licht aus legen - das hatte ich schon so im Wohnzimmer.

Blöderweise geht es direkt Harmony - Hue auch nicht, da Harmony nur zulässt die Haussteuerungstasten mit Hue Lampen zu belegen. Blöde Sache.

Weiss vielleicht jemand eine andere Möglichkeit ohne noch zusätzliche Hardware zu kaufen?

Innerhalb Kodi gibt es ein plug in um über pause und play den LM anzusteuern, das geht auch. Nur nutze ich aus Zeitgründen immer mehr Streamingdienste, und da würds nur über Tastenbelegungvder Harmony gehen.
Tomoise
Beiträge: 41
Registriert: Do 28. Jul 2016, 21:14

So 7. Feb 2021, 12:18

Wie funktioniert das mit dem Marmitek Teil?
Die Entfernung zum Kellerraum ist recht gross,
Das Haus ist in L Form und das Heimkino ist auf der anderen L Seite unter der Garage....
paule26
Beiträge: 529
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 18:37

So 7. Feb 2021, 14:17

Gruß Jürgen
2712
Beiträge: 941
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Mo 8. Feb 2021, 08:02

Wollte auf die Pause Taste zusätzlich mit Sequenzfunktion Licht an und auf die Play Taste Licht aus legen - das hatte ich schon so im Wohnzimmer.

Blöderweise geht es direkt Harmony - Hue auch nicht, da Harmony nur zulässt die Haussteuerungstasten mit Hue Lampen zu belegen. Blöde Sache.
schau mal hier: https://wiki.instar.com/de/Software/Sma ... /Node-RED/

Das sollte das sein was du suchst. Damit kannst du weitere Befehle im Netz nach Tastendruck senden. Vielleicht hilft dir das.
LMAir&Extender, 3 X RM3mini, Harmony Elite & 3 X Companion, Deconz Zigbee Gateway, piVCCU, Node-Red (für Anbindung Harmony, Homematic, Broadlink, Dreamscreen, Zigbee), ettliche Aktoren, 8 Alexas, Fritzbox 7590, 7490, 4040, 2 X 1750, 1 X 450 :D
Antworten