LOG-Datei in verständlich

Antworten
mhs1
Beiträge: 192
Registriert: Do 21. Jul 2016, 17:41

Sa 15. Aug 2020, 09:46

Ist es eigentlich noch auf der Agenda die LOG-Datei so zu ändern das man die einzelne Schritte auswerten kann ohne einer der Programmierer zu sein ? Ich habe gerade erst wieder ein Fall bei mir gehabt wo der LM ständig gearbeitet hat und ich nicht so recht wußte warum. Auch die LOG-Datei hat nicht wirklich geholfen da ich diese nicht auswerten konnte. Das ist sehr schade da das bei vielen bestimmt unnötige Einträge im Forum ersparen würde.
- LM Air
- INTERTECHNO ITI-10 ITLR-3500, ITR-300 ITLR-300, ITL-230 ITLM-1000, ITL-500, ITDS-50
- virtueller XP mit airStudio (24/7)
- Alexa (5x)
- MAX! mit Cube
- Nuki Smart Lock und Opener
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 2577
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Mo 17. Aug 2020, 15:01

Ist das denn wirklich so unverständlich? Nehmen wir mal einen zufälligen Eintrag aus dem Logging:

Code: Alles auswählen

process scene: Trust sender,58315481,jp,447
• Alexa doorbell,94
• Trust,J-11,aid,42,on,seq,6
• marker: 6,on
• enter pause #0, 10 min
• scene complete
Wir sehen eine Szene, welche durch einen Trust Sender mit dem Code 58315481 ausgelöst wurde. Daraufhin wurde die Alexa Klingelfunktion mit der ID 94 (s. Aktorenverwaltung) aufgerufen, der Trust Aktor J-11 eingeschaltet, Marker 6 eingeschaltet und eine Langzeit Pause von 10 Minuten aktiviert. An welcher Stelle hakt es?
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Antworten