Gurtwickler mit %-Angabe?

Z.B. RGB-Controller, Beamer-Leinwände, TV-Lifte, Vorhänge etc.
Dos
Beiträge: 285
Registriert: Di 13. Sep 2016, 18:19

So 3. Jun 2018, 19:48

Ich meine den Link von JBMedia

Das sind Unterputz...

Ich glaub ich beiss in den saueren apfel und hole mit richtige Rolladen Motoren. (Rolladen7 (F-Modelle ))werden hier immer empfohlen)

Wird zwar aufwändiger, aber diese Gurtwickler sind Krampf
Benutzeravatar
Vardaaran
Beiträge: 88
Registriert: So 1. Jan 2017, 11:36

So 3. Jun 2018, 19:55

Dos hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 19:48
Ich meine den Link von JBMedia

Das sind Unterputz...

Ich glaub ich beiss in den saueren apfel und hole mit richtige Rolladen Motoren. (Rolladen7 (F-Modelle ))werden hier immer empfohlen)

Wird zwar aufwändiger, aber diese Gurtwickler sind Krampf
Für mich würden Unterputz-Gurtwickler passen.
Simon
Beiträge: 423
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 20:03

Mo 4. Jun 2018, 00:28

Vardaaran hat geschrieben:
Do 31. Mai 2018, 23:58
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Gurtwickler und hoffe auf eure Unterstützung.
Bislang nutze ich die Wickler von Uniroll und bin damit auch eigentlich sehr zufrieden. Allerdings fehlt mir die Möglichkeit, die Rollläden auf eine bestimmte Stellung (1/3, 2/3 oder 1/2) direkt zu Schicken. Natürlich könnte ich die notwendig Zeit messen und jeweils eine Szene anlegen, aber dazu müsste ich die aktuelle Stellung berücksichtigen usw. und damit wird das Ganze sehr kompliziert und fehleranfällig.
Daher meine Frage: Gibt es Gurtwickler, die sich direkt auf eine bestimmte Stellung setzen lassen? Natürlich muss dieser Gurtwickler mit dem LM kompatibel sein! ;) :D
Im Prinzip macht mein (16-Stufen) Dimmer von Intertechno ja auch nichts Anderes - auf ein bestimmtes Funksignal auf eine bestimmte Einstellung gehen...
Rohrmotoren oder feste Schaltaktoren sind bei mir, aus bautechnischen Gründen, leider auch nicht möglich.

Vielen Dank im Voraus!
... eigentlich nicht (wenn man immer von einem Wert ausgeht).
Ich habe somit Lüftung und Sonne geregelt.... neben ganz oben und ganz unten. Klar ist es ein wenig umständlich, funktioniert aber in der Praxis, wenn man die Rollos entsprechend erst alle nach ganz oben (oder unten) schickt und dann halt nach Sekunden geht... um sie in die jeweilige Position zu bringen.
Benutzeravatar
Black2Jack
Beiträge: 67
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 13:34
Wohnort: Baierbach [Bayern]

Mi 6. Jun 2018, 13:12

Hallo,

scheinbar gibt es die Uniroll jetzt von Bauer.

https://www.torautomatik-shop.de/Aufput ... nnensensor

Ich nutze noch die "originalem" Uniroll und diese haben auch jeweils eine Zwischenposition bei rauf und runter. Somit hat man eine fest definierte Öffnungshöhe und muss nicht Sekunden zählen. sondern dann 2 mal runter für z.B. dann ganz zu.
Gruß Black2Jack

LM AIR (akt. SW)

- iRobot Roomba 581 mit ThinkingCleaner per WebIF
- Uniroll Typ 2 COMFORT per Dämmerungssensor FS20 SD
- AWMT-003 als Schalter für div. ELRO AB600
- Logitech Harmony 885 zur zusätzlichen Steuerung
Benutzeravatar
Vardaaran
Beiträge: 88
Registriert: So 1. Jan 2017, 11:36

Mi 6. Jun 2018, 13:44

Black2Jack hat geschrieben:
Mi 6. Jun 2018, 13:12
Hallo,

scheinbar gibt es die Uniroll jetzt von Bauer.

https://www.torautomatik-shop.de/Aufput ... nnensensor

Ich nutze noch die "originalem" Uniroll und diese haben auch jeweils eine Zwischenposition bei rauf und runter. Somit hat man eine fest definierte Öffnungshöhe und muss nicht Sekunden zählen. sondern dann 2 mal runter für z.B. dann ganz zu.
Bei dieser Methode muss man aber auch die Laufzeit beachten, da der 2te Runter-Befehl natürlich erst nach dem Stopppunkt kommen darf.

Danke für den Link! Sind diese aber wirklich funkfähig? Habe hier nicht dergleichen gelesen.
Wäre dieser dann die Unterputz-Version?
https://www.torautomatik-shop.de/Aufput ... il-D-23600
Benutzeravatar
Black2Jack
Beiträge: 67
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 13:34
Wohnort: Baierbach [Bayern]

Mi 6. Jun 2018, 14:19

Hallo,
Bei dieser Methode muss man aber auch die Laufzeit beachten, da der 2te Runter-Befehl natürlich erst nach dem Stopppunkt kommen darf.
Das ist natürlich richtig, man wartet halt die Zeit ab, die der "langsamste" Gurtwickler max. benötigt um die Position zu erreichen und startet dann den nächten Befehl. Ich nutze die Zwischenpositionen hauptsächlich im Sommer, da ich die Jalousien dann nicht zu 100% zufahre um morgens schon das Tageslicht nutzen zu können. Um die Jalousien in "Sonnenschutz" zu fahren, nutze ich Kurzpausen.
Danke für den Link! Sind diese aber wirklich funkfähig? Habe hier nicht dergleichen gelesen.
Die Geräte sehen zumindest genau wie die Unirolls aus, aber so oder so wird das Funkmodul benötigt. Das wiederum wird dort nicht angeboten. Die Fernbedienung ist unter Zubehör wiederrum gelistet. Also müsste man die Funkmodule wieder irgendwo finden.
Wäre dieser dann die Unterputz-Version?
https://www.torautomatik-shop.de/Aufput ... il-D-23600
Den Gurtwickler kenn ich nicht, ich hab die Uniroll D-23700.
Gruß Black2Jack

LM AIR (akt. SW)

- iRobot Roomba 581 mit ThinkingCleaner per WebIF
- Uniroll Typ 2 COMFORT per Dämmerungssensor FS20 SD
- AWMT-003 als Schalter für div. ELRO AB600
- Logitech Harmony 885 zur zusätzlichen Steuerung
Antworten