Somfy + Braun Beamerlift

Z.B. RGB-Controller, Beamer-Leinwände, TV-Lifte, Vorhänge etc.
Antworten
Majestro10
Beiträge: 1
Registriert: Do 11. Jan 2018, 11:26

Do 11. Jan 2018, 11:37

Hallo zusammen,
evt. könnt Ihr mir ja ein wenig weiterhelfen.

Ich besitze zu Hause einen Beamerlift der Marke Braun. Wenn ich micht nicht täusche sendet dieser Funksignale auf 433MHZ und verbaut ist ein Jarolift Motor. Ich würde diesen gerne über meine Harmony von Logitch steuern.
Kann der Lightmanager dann das das Funksignal des Beamerlifts in ein IR Signal umwandeln?

Und wie sieht es mit Rolläden aus, meine Rolläden werden über einen Somfy Motor gesteuert. Müsste sich um einen Somfy IO handeln, da ich in der Wohnung zwei Funktastschalter habe. Können auch diese über den Lightmanager gesteuert werden oder funktioniert dieses nicht?

Ich freue mich über Antwort, da ich in diesem Thema wirklich nicht so viel Ahnung habe.

VG!
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1511
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Do 11. Jan 2018, 14:41

Hallo!

Beim Beamerlift besteht eventuell Hoffnung, sofern ein externer Empfänger verbaut ist. Sollte es sich jedoch um einen integrierten Empfänger von Jarolift handeln, funktioniert es leider nicht, da Jarolift einen verschlüsselten Funkcode benutzt.

Bei Somfy IO ist es dieselbe Thematik, auch hier kommt ein verschlüsselter Code zum Einsatz. Sollte es wider Erwarten ein Somfy RTS Empfänger sein, dann wäre die Steuerung über den Light-Manager kein Problem.

Grundsätzlich besteht natürlich immer die Möglichkeit, einen kompatiblen Empfänger wie den ASUN-650 anzuschließen. Wie groß der Aufwand ist, hängt vom Einzelfall ab.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Sie können den Light-Manager empfehlen? Dann würden wir uns über eine Rezension freuen.
Sie sind mit dem Alexa Skill zufrieden? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen.
Antworten