Problem mit Freetec PT 250 nach Zeit

Z.B. RGB-Controller, Beamer-Leinwände, TV-Lifte, Vorhänge etc.
Antworten
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Fr 1. Jun 2018, 17:18

Habe das PT 250 von Freetec jetzt seit gestern im Pool. Jetzt habe ich das Problem, dass die Temperatur nach einiger Zeit (1-2 Stunden) vom LMAir nicht mehr empfangen wird (-/-) am Browser, 0 Grad bei Alexa. Das erholt sich auch nicht. Nach Trennen und Wieder Einstecken des LMAir vom Strom empfängt er die Temperaturdaten wieder.
Styropor Ring ist vorhanden und montiert. :lol: Entfernung vom PT 250 zum LMAir sind keine 10 Meter mit einer Glas Terrassentür dazwischen.
Das ganze kann ich jedoch auch im Haus mit dem PT 250 nachstellen.
Hat das sonst noch jemand? Weiß echt nicht weiter...

Edit, alle 3 Kanäle getestet, kein Erfolg, jetzt neue Funksteckdosen angelernt (mumbi), und wie von Geisterhand wird auch wieder die Temperatur vom Poolthermometer angezeigt, aber halt nur für eine Weile.
Im Webinterface auf den Empfangsmodus schalten bringt nichts.

Irgend jemand eine Idee???

SW 8.3.6 / FW 7.6
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

So 3. Jun 2018, 14:52

So, nochmal getestet, alles vom Netz genommen, (Harmony, Dect usw), LMAir woanders hingestellt, Thermometer anders positioniert, Problem bleibt. Nach ca. 15-30 Minuten kein Empfang der Temperatur mehr am LMAir bis dieser neu gestartet wird. Bin ich ein Einzelfall? Wollte eigentlich jetzt weitere Sensoren kaufen, aber wenn da das gleiche Problem auftritt bringt mir das nichts.
Freue mich über jede Hilfe... :?:
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
Calle2o18
Beiträge: 15
Registriert: So 28. Jan 2018, 19:24

Di 12. Jun 2018, 23:30

2712 hat geschrieben:
So 3. Jun 2018, 14:52
So, nochmal getestet, alles vom Netz genommen, (Harmony, Dect usw), LMAir woanders hingestellt, Thermometer anders positioniert, Problem bleibt. Nach ca. 15-30 Minuten kein Empfang der Temperatur mehr am LMAir bis dieser neu gestartet wird. Bin ich ein Einzelfall? Wollte eigentlich jetzt weitere Sensoren kaufen, aber wenn da das gleiche Problem auftritt bringt mir das nichts.
Freue mich über jede Hilfe... :?:

Mit geht es genauso mit den heut gekauften Ausensensoren. Ich bekomme die Tage auch den PT250. Kann ja dann auch nochmal berichten .

Beste Grüße


Calle
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Fr 22. Jun 2018, 12:53

So, bei mir hat es sich stabilisiert. Ausfälle nur noch hoch sporadisch (liegt wahrscheinlich am Netzgerät, habe HW aus 2016) hier schickt mir JB ein neues zu, dafür vielen Dank. Auch das PT 250 geht wie es soll (nach Austausch bei Pearl).
Was habe ich sonst gemacht: Nach genauer Überprüfung festgestellt, dass Funksignale nur an meinem Extender empfangen werden, nicht aber am Master.
Also:
- Master-Extender Konfig aufgelöst, jeden LM fest an einen Repeater gebunden, diese alle in eigene Zonen Aufgeteilt
-Jeweils eine leere Datei geladen, um sicher zu gehen, dass beide die Funksignale der Sensoren empfangen
- das Netz (Wlan) bereinigt,
- Neuen Master Standort gewählt
- Dem Master ein anderes Netzteil verpasst
- Master-Extender Konfig wieder hergestellt
- Meine Konfiguration wieder geladen
Damit scheint jetzt alles im Lot zu sein, ständiger Empfang der Werte von insgesamt 8 Temperatur Sensoren.
Muss mich hier auch nochmal explizit beim JBMedia Support bedanken, die immer schnell auf Meldungen reagieren. Ich hoffe die letzten Fehler (Ausfall von 1-2 Sensoren, alle 1-2 Tage kurzzeitig) mit dem neuen Netzgerät noch weg zu bekommen. Jetzt happy wenn alles geht :D
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
Antworten