Bose Soundtouch mit Lightmanager Air steuern

Alles was per HTTP gesteuert werden kann
WVI
Beiträge: 6
Registriert: Di 3. Okt 2017, 19:23

Di 3. Okt 2017, 19:39

Hallo zusammen,

da die Bose Soundtouch nicht mit dem Lightmanager zu steuern ist, habe ich mich heute auf die Suche nach der Bose Soundtouch API gemacht und wurde auch fündig.
Die Befehle lassen sich über Netzwerk einbinden und ausführen.
Hier mal eine Auswahl an Requests:

URL: 192.168.2.29:8090/key
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>POWER</key>
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>PLAY</key>
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>STOP</key>
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>PRESET_1</key>
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>PRESET_2</key>
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>PRESET_3</key>
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>PRESET_4</key>
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>PRESET_5</key>
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>PRESET_6</key>

URL: 192.168.2.29:8090/volume
Daten: <volume>30</volume>
Daten: <volume>50</volume>

Problem was ist noch habe.
Neben dem Befehl "press" müsste eigentlich noch der Befehl "release" ausgeführt werden.
Wird der Release nicht ausgeführt, führt das beispielsweise bei key Preset_x dazu, dass die Stationstaste gelöscht wird.
Durch den fehlenden "release" macht der Lightmanager auch noch 2x Retry, sodass es bei Power manchmal vorkommt, dass der Soundtouch erst an und dann wieder aus geht.

Hat jemand einen Rat für mich, wie ich zusätzlich zum "press" noch einen release senden kann.
Habe schon verschiedene Varianten versucht (<key state='press' sender='Gabbo'>PRESET_6</key> & <key state='release' sender='Gabbo'>PRESET_6</key> in einem Aufruf oder auch als Szene hintereinander). Leider alles ohne Erfolg.

Danke für eure Hilfe
WVI
2712
Beiträge: 407
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Mi 4. Okt 2017, 10:36

Genau da hänge ich im Augenblick auch....
LMAir&Extender, 2 X RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, CCU2, ettliche Aktoren, 8 Alexas :D
2712
Beiträge: 407
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Mi 11. Okt 2017, 17:06

So,
mit folgenden Daten läuft es bei mir

URL: 192.168.XXX.XXX:8090/key
Sender Auswahl: post
Daten: <key state='release' sender='Gabbo'>PRESET_1</key> z.B. für Preset Taste 1
ausschalten:
Daten: <key state='press' sender='Gabbo'>POWER</key>
an der Lautstärke muss ich noch arbeiten, da es hier dann anschl auch mit dem Alexa Befehl laufen muss 8-)
LMAir&Extender, 2 X RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, CCU2, ettliche Aktoren, 8 Alexas :D
WVI
Beiträge: 6
Registriert: Di 3. Okt 2017, 19:23

So 15. Okt 2017, 19:57

funzt Danke!!!
Ich hätte behauptet die Variante auch schon mal versucht zu haben. Scheinbar doch nicht.
Alexa ist ein gutes Stichwort, geh ich demnächst auch mal an
hugo
Beiträge: 35
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 11:57

Do 8. Feb 2018, 22:13

Hallo, wollte nur noch mal nachfragen ob es jetzt auch schon eine Lösung für die Lautstärkeregelung der Soundtouch gibt über eine + und - Taste und kann ich die multiroom geschichte auch noch über den LM aktivieren ?
Und wenn ich schon beim fragen bin, kann man das laufende Program sich auf der Seite zur Haussteuerung mit anzeigen lassen?
2712
Beiträge: 407
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Mo 12. Feb 2018, 11:48

Bin ehrlich gesagt noch nicht dazu gekommen, zuviel richtige Arbeit....Bin mir auch nicht sicher, ob sich das noch lohnt, da ein nativer Bose skill für Alexa wohl (hoffentlich) bald kommt, und dieser dann auch in Multiroom eingebunden werden kann. In USA ist der Bose skill ja schon da.
LMAir&Extender, 2 X RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, CCU2, ettliche Aktoren, 8 Alexas :D
acerider
Beiträge: 19
Registriert: Do 3. Aug 2017, 15:47

Mo 16. Apr 2018, 12:20

@ Hugo: zur Frage „Lautstärkeregelung der Soundtouch über eine + und - Taste“.

Hier habe ich folgenden Befehl gefunden

<key state='release' sender='Gabbo'>VOLUME_DOWN</key>

Logisch wäre fürs lauter stellen

<key state='release' sender='Gabbo'>VOLUME_UP</key>

Dieser Befehl geht aber bei mir nicht.

„Release“ kann auch durch „Press“ ersetzt werden, dann wird auf 0 bzw. maximale Lautstärke (!!!) gesteigert, daher Vorsicht - ich verwende dies nicht. Dort gehen beide Befehle (VOLUME_UP bzw. VOLUME_DOWN).
acerider
Beiträge: 19
Registriert: Do 3. Aug 2017, 15:47

Mo 16. Apr 2018, 12:22

Auf der Suche bin ich noch nach einem Befehl fürs direkte Ansteuern der Audio-Quellen (Bluetooth, SoundTouch etc.).
2712
Beiträge: 407
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Mo 7. Mai 2018, 14:21

Deutscher Alexa skill für Bose ist freigegeben.
LMAir&Extender, 2 X RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, CCU2, ettliche Aktoren, 8 Alexas :D
acerider
Beiträge: 19
Registriert: Do 3. Aug 2017, 15:47

Di 22. Mai 2018, 20:54

2712 hat geschrieben:
Mo 7. Mai 2018, 14:21
Deutscher Alexa skill für Bose ist freigegeben.
Danke für die Info, bin jedoch weiter auf der Suche, da ich Alexa nicht nutzen möchte..... Würde mich über weitere Hilfe freuen! ;)
Antworten