Passt Romotec zu mir?

KeineAhnung
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 22:54

Sa 25. Aug 2018, 17:16

Hallo, habe für den Anfang nun d3 Domo F -Motoren und 5 eckig-Design 3T-Funktaster bestellt (sind einfach schöner).

Jetzt vielleicht eine etwas blöde Frage im zweiten der folgenden nicht geklammerten Sätze: ich will noch ausprobieren, ob ich die einlernen kann, bevor ich irgendetwas verbaue, denn Rolladen7 meint, 3T wäre nicht kompatibel... aber die Rolladenmotorenbauer müssten ja sehr mächtig sein, wenn sie Funktechnologie nicht zukaufen würden. (Sollte das nur zu Unsinn führen, schreie bitte jemand "HAAAAA-A-A-ALT STOOOOOO-O-O-OP!!!!!")
Wenn das nicht gehen sollte, geht es dann indirekt über einen Lightmanager Air? (das würde nämlich durchaus ausreichen)

Gruß
KeineAhnung
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Mo 27. Aug 2018, 07:19

Ich hatte die am Wohnzimmertisch eingelernt. Kabel mit Stecker und Lüsterklemme vorbereitet, Motorkabel an der Lüsterklemme angeschlossen, Stecker in die Steckdose und angelernt, ging bei mir einwandfrei, allerdings mit dem beigelegten Wandtastern...und dem LMAir...
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
KeineAhnung
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 22:54

Mo 27. Aug 2018, 21:09

Hallo 2712, danke nochmal. Ging bei mir auch. Die 3T-Taster ließen sich direkt als Slaves registrieren.

Die Steuerung kaufe ich aber erst, wenn alles andere fertig ist - sonst habe ich hier nur noch viele Sachen herumliegen.

Welche Lagerungen hast Du verbaut? Ich habe meine Bestellung um Abrolllager ergänzt, aber die wirken wabbelig.

Gruß
KeineAhnung
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Di 28. Aug 2018, 08:00

Da habe ich die vorhandenen der alten Motoren verwendet, kann dir leider nicht sagen welche das waren, da schon vorhanden...
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
KeineAhnung
Beiträge: 9
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 22:54

Di 28. Aug 2018, 18:00

Hm.... weißt Du den genauen Typ nicht, oder die Art?
(mir fallen da harte Vierkantlager ein, gedämpfte und welche, die man entriegeln und drehen kann)

Es geht mir darum: werden die Motoren unheimlich laut, wenn keine gedämpften Lager verbaut sind?
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Mi 29. Aug 2018, 07:29

Es waren vierkant, aber nicht gedämpft, wenn ich mich richtig erinnere. Laut ist relativ. Klar, wenn die Fenster offen oder gekippt sind hört man das, wobei die Rollläden (Alu) bei mir den meisten Krach machen, den Motor hört man da eigentlich weniger...
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
Antworten