Romotec Markiesenmotor kompatibel??

Antworten
grizzly
Beiträge: 17
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:31

So 15. Apr 2018, 12:02

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob der nachfolgende Romotec Funk Markisenmotor mit dem LM Air einzubinden und zu steuern ist?

https://www.ebay.de/itm/40Nm-Funk-Marki ... %7Ciid%3A1

Für die Steuerung von 2 Markisen reicht es eine 1 Kanal FB zu haben oder wird eine Mehrkanal FB benötigt?!

Könnte mir jemand sagen wie die Motoren genau eingebunden werden? Es wird im AirStudio nach einem "Hauscode" gefragt, woher bekommt man diesen denn, ein einlesen von Funk ist in dem Menüpunkt ja nicht gegeben.
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Di 15. Mai 2018, 07:29

Sollte eigentlich problemlos funktionieren, ich habe zwar die Motoren (für meine Rollläden) vom Rollladen7, hier der vom Typ her baugleiche https://rolladen7.de/funk-markisenmotor ... ender.html aber vom Funksignal her gleich.
Du kannst mehrere Motoren auf einen Sender legen oder mehrere Sender auf einen Motor anlernen, hier die Anleitung dazu https://rolladen7.de/media/attachment/f ... arki_f.pdf
Den Hauscode vergiebst du selbst, und lernst den LMAir als zweiten Sender einfach ein.
Eine weitere kompatible Möglichkeit sind die von 3T Motors, hier mal Deine Variante: https://www.3t-motors.de/3T-Markisenmot ... r-HS1.html. Dort habe ich die Wandtaster gekauft, weil mir das Design besser gefallen hat, und zusätzlich noch den Sonne/Regen/Wind Sensor für meine Markise. Alles untereinander und mit dem LMAir voll kompatibel.
Mit beiden Shops (3TMotors und Rollladen7) habe ich bislang sehr gute Erfahrungen gemacht, auch hinterher beim Support.
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
Antworten