Wechsel von Pro auf Air

Antworten
sabine
Beiträge: 2
Registriert: Di 6. Dez 2016, 00:59

Di 6. Dez 2016, 01:05

Hallo, ich bin vom Lightmanager Pro auf den Air gewechselt. Die FS20 Aktoren haben das Kürzel z.B. [1,2-1112].
Wenn ich dann die Zahlen im Air eingebe: 1111111-1112 funktioniert der Code nicht. Mache ich etwas falsch?
Benutzeravatar
jbmedia
Administrator
Beiträge: 1587
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 13:42

Di 6. Dez 2016, 11:54

Beim Light-Manager Pro gibt es in der Aktorenverwaltung von Lightman Studio unter Optionen -> FS20 Einstellungen einen Hauscode, der für alle Aktoren gemeinsam vergeben wurde. Der Light-Manager Air hingegen erlaubt individuelle Hauscodes für jeden einzelnen Aktor.

Um die FS20 Aktoren nun in airStudio zu nutzen, bitte in Lightman Studio nachsehen, welcher Hauscode benutzt wurde und diesen in airStudio übernehmen. Die ersten acht Zahlen (im FS20 Format) repräsentieren stets den Hauscode, also im vorliegenden Fall 11111111-1112.
Wir wünschen viel Spaß mit den Produkten und einen erfolgreichen Tag! Ihr jbmedia Team :)

Sie können den Light-Manager empfehlen? Dann würden wir uns über eine Rezension freuen.
Sie sind mit dem Alexa Skill zufrieden? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen.
sabine
Beiträge: 2
Registriert: Di 6. Dez 2016, 00:59

Di 6. Dez 2016, 12:21

Ah, daran lag's. In den Optionen waren die Nummern 13231212 und nicht 11111111. Danke für den Hinweis.
Antworten