Marker korrekt verwenden - Anleitung?

mhs1
Beiträge: 22
Registriert: Do 21. Jul 2016, 17:41

So 1. Jul 2018, 18:52

Ich verstehe das mit den Markern einfach nicht. Kopfschüttelnd
Habe seit ein paar Tagen den LM Air.

Vielleicht kann mir ja jemand genau sagen was ich machen muss.

Ich würde mir gerne eine Szene anlegen bei der ich wohl mit dem
Marker zum Ziel kommen könnte.

Also die Szene. Sie soll NUR arbeiten wenn ich im Urlaub bin.

Urlaub = Ja
Rollos mit der Morgendämmerung rauf fahren.

Urlaub = Nein
Rollos NICHT mit der Morgendämmerung rauf fahren.


Wo wir gerade dabei sind.
Ich lasse 2 Rollos auf der Sonnenseite bei einer Bestimmten Temperatur
herunter fahren. Meine Rollos fahren wenn sie das Signal bekommen
komplett herunter. Um sie zum Beispiel auf halber Höhe zu stoppen müsste ich
Das Signal noch einmal senden. Gibt es da eigentlich auch eine Möglichkeit da
eine Zeit rein zu packen um das zu realisieren ?
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Mo 2. Jul 2018, 08:28

Wo wir gerade dabei sind.
Ich lasse 2 Rollos auf der Sonnenseite bei einer Bestimmten Temperatur
herunter fahren. Meine Rollos fahren wenn sie das Signal bekommen
komplett herunter. Um sie zum Beispiel auf halber Höhe zu stoppen müsste ich
Das Signal noch einmal senden. Gibt es da eigentlich auch eine Möglichkeit da
eine Zeit rein zu packen um das zu realisieren ?
Ja, mit Hilfe einer definierten Pause:
Eine Szene anlegen, Aktor Rolladen hoch oder runter Aktor rein, definierte Pause rein, dann nochmal den selben Aktor (hoch oder runter) rein (oder den Stopp Befehl). Besser bist du allerdings dran, wenn du die Rollläden erst ganz hoch oder ganz runter fährst, dann in die andere Richtung , Pause und nochmal den gleichen oder falls du das hast den definierten Stopp Aktor. Hat den Vorteil, dass du nicht schauen musst in welchem Zustand deine Rollläden gerade sind (oben, unten, oder halb hoch).
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
mhs1
Beiträge: 22
Registriert: Do 21. Jul 2016, 17:41

Do 5. Jul 2018, 11:27

2712 hat geschrieben:
Mo 2. Jul 2018, 08:28
Wo wir gerade dabei sind.
Ich lasse 2 Rollos auf der Sonnenseite bei einer Bestimmten Temperatur
herunter fahren. Meine Rollos fahren wenn sie das Signal bekommen
komplett herunter. Um sie zum Beispiel auf halber Höhe zu stoppen müsste ich
Das Signal noch einmal senden. Gibt es da eigentlich auch eine Möglichkeit da
eine Zeit rein zu packen um das zu realisieren ?
Ja, mit Hilfe einer definierten Pause:
Eine Szene anlegen, Aktor Rolladen hoch oder runter Aktor rein, definierte Pause rein, dann nochmal den selben Aktor (hoch oder runter) rein (oder den Stopp Befehl). Besser bist du allerdings dran, wenn du die Rollläden erst ganz hoch oder ganz runter fährst, dann in die andere Richtung , Pause und nochmal den gleichen oder falls du das hast den definierten Stopp Aktor. Hat den Vorteil, dass du nicht schauen musst in welchem Zustand deine Rollläden gerade sind (oben, unten, oder halb hoch).
Ok
Das mit der Pause habe ich jetzt geschafft. Danke.

Wer hat ne Anleitung für die Marker ??
Das erschließt sich mir immer noch nicht.
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Do 5. Jul 2018, 16:26

LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
mhs1
Beiträge: 22
Registriert: Do 21. Jul 2016, 17:41

Sa 21. Jul 2018, 16:32

2712 hat geschrieben:
Do 5. Jul 2018, 16:26
JBMedia hat eine :D hier: https://www.jbmedia.de/cms/index.php?op ... 91&lang=de
Da wird mir keine Seite geöffnet.

Kann nicht mal jemand eine Bebilderte Anleitung von einer einfachen
Schaltung anfertigen ?
Die schriftlichen sind ja sehr nett , aber mit denen verstehe ich das
erstellen von Markern einfach nicht.
2712
Beiträge: 313
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 07:20
Wohnort: Österreich

Sa 21. Jul 2018, 16:45

Starseite jbmedia>FAQ>Wie funktionieren Marker...http://cms.jbmedia.de/index.php?option= ... &Itemid=91
LMAir&Extender, RM3mini, HA-Bridge, Harmony Elite & Companion, Mi-Light Ibox2, ettliche Aktoren, 6 Alexas :D
mhs1
Beiträge: 22
Registriert: Do 21. Jul 2016, 17:41

Sa 21. Jul 2018, 18:25

Ok

Ich habe jetzt verstanden das ich mir mit Hilfe der Marker anzeigen lassen kann ob ein Gerät an oder aus ist.

Aber wie kann ich mir damit etwas erstellen was ich NUR im Urlaub an machen möchte ?
Im konkreten Fall Rolläden rauf.
Werden sonst manuell gesteuert weil jeden Tag anders.
Benutzeravatar
Michael B
Beiträge: 364
Registriert: Fr 19. Feb 2016, 19:46

So 22. Jul 2018, 10:59

-Du legst einen Marker "Urlaub" an. Touch-Toggle zulassen um ihn aktivieren zu können.
-Jetzt legst Du Deine Astro- oder Zeitszene an. Z.B. Rollladen auf. Per Rechtsklick -Marker Auswahl ->"Urlaub" EIN
fertig. Also nun wird "Rollladen auf" nur ausgeführt wenn der Marker Urlaub auf EIN steht.
Gruß,
Michael

Light-Manager Air | Software: 8.5.1 | Firmware: 8 | Hardware: 1.0
FritzBox 7490 | OS 7.01 / Fritzaccess Point, Fritzbox 7390 | OS 6.85
Antworten