Typenvergabe im Airstudio (Dimmer, Jalousie, manuell) - Frage @jbmedia

Antworten
Simon
Beiträge: 928
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 20:03

Mi 19. Apr 2017, 12:56

Hallo
ImperiHome scheint offenbar konkrete Typen (Aktorenverwaltung) haben zu wollen, wenn ich Aktoren hier vernünftig einbinden möchte.
Beispiel Rolläden:
Ich habe 2 untersch. Rollos
1 Uniroll
1 ITL500
Beide waren ursprünglich als "Jalousie L/R" im Air tagged (also nicht manuell angelernt). Im Imperihome konnte ich sie somit korrekt einbinden mittels 1 Schaltfläche und dem korrekten Icon (Jalousieicon).
Nun hatte ich aber das Problem, dass die Voreinstellung durch den Air selber meinen Wickler null bewegt hat und ich den Code manuell anlernen musste. Das hatte zur Folge dass der Typ sich nun geändert hat von "Jalousie xy" auf "868 MHz Code". Soweit so gut. Das Problem ist aber nun, dass Imperihome offenbar mit diesem Tag nix anfangen kann, ergo kann ich nun den Aktor nicht mehr als "Jalousie"-Aktor mit korrekten EINEM Icon zuweisen. Ich muss nun 2 Icons nehmen, wobei hier weder Icon noch Schaltzustand stimmen.
Exakt das gleiche Problem scheint es beim IR-Code zu geben (manuell angelernt) und offenbar ist genau hier das Problem bei allen selbst angelernten Codes zu finden.

Frage an @JBMEDIA
Gibt es eine Möglichkeit, dass man den Typ manuell ändern kann im Airstudio, so dass Apps wie Imperihome den Aktor korrekt einbinden können?
Die fixen Typen sind ja "Schalter, Dimmer, Jalousie". Diesen Typen kann Imperihome konkret einbinden, die manuellen Typen wie "Infrarot Code" oder "xyz MHz Code" jedoch nicht wie es scheint. Ich muss hier generell Umwege über die "Run-Scene" gehen anstatt über den Aktoren selber. Das hat zur Folge, dass ich hier bei selbst angelernten Codes generell mind. 2 Icons zum Schalten von 2 Zuständen nutzen muss anstatt 1 wie es bei einem normalen Funkaktor z.B. der Fall ist.

2. Frage. Kann es sein, dass auch auf Grund dessen man die Oregonsensoren nicht im Imperihome findet, da sie keinem Typ bisher zugeordnet sind?

Ich habe die ganze Zeit gerätselt, warum Imperihome Dinge findet bzw. Dinge anders einbindet. IMHO sollte das Ganze scheinbar über die Typ-Einbindung geregelt werden.

Könnt ihr daher mal testweise für selbstangelernten Code den Typ manuell änderbar machen, so dass ich beim 868 Code "Jalousie" auswählen kann? Wäre das möglich? Und wenn das die ganze Lösung der korrekten Zuordnung in Imperihome lösen würde, wäre das suuuper, wenn ihr das dauerhaft in das Airstudio einbauen könntet.

Danke :!:
carpe diem
Beiträge: 1
Registriert: So 25. Feb 2018, 18:45

Fr 9. Sep 2022, 23:34

Sehr geehrtes JB Media Team,
ich wollte nochmals dieses Thema in Erinnerung bringen, da noch keine Lösung der Icons möglich sind.
Lieben Gruß an euch
Antworten