Aktorenverwaltung bei 9.2

Antworten
Benutzeravatar
BooosesThaSnipper
Beiträge: 292
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 15:10

Sa 18. Mai 2019, 18:35

Hi @JBmedia
hab heute mal meine ganzen LAN Aktoren nach dem Update auf 9.2 aufgeräumt und ich muss sagen, ich bin ziemlich genervt was die Usability angeht.

Das man jetzt in einem Aktor zwei LAN Befehle verstauen kann, finde ich soweit wirklich gut. Aber warum sind diese in Untermenüs versteckt und warum gibt im Untermenü ein OK Button, wenn ich dann vorne wieder aktualisieren drücken muss? Benutzerfreundlich ist das wirklich nicht.
Na gut es gibt ja die Übersicht mit den vielen Spalten. also URL 1 und URL2 an die dritte und vierte Postion gezogen, breite angepasst. Naja schon besser, aber warum ist nur beim aktuellen Aktor die URL zu sehen und bei allen anderen nur "..." ?!
Und vor allem, beim der nächsten Benutzung der Aktorenverwaltung darf ich meine Spalten wieder frisch sortieren und die Breite ebenso wieder anpassen. Warum wird das nicht gespeichert?

Ich hätte nach der Verschlankung von 2 Einzel Aktionen auf eine Aktion mit 2 Optionen dann nur noch ca 100 LAN Aktoren die ich anpassen müsste. So macht das aber echt kein Spaß mehr.


Damit die Anforderungen klar sind, hier nochmal die Übersicht:
- Aktualisieren Button ist mittlerweile überflüssig --> weg
- Spaltenkonfiguration in der Aktorenverwaltung speichern
- Ansicht aller URLs in der Aktorenverwaltung und nicht nur der markierten Zeile


Grüße
Markus
Antworten